Eine Biene summt den Schmerz weg - Buzzy's zu bestellen bei KindundSpital.ch

Antworten
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 4307
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Eine Biene summt den Schmerz weg - Buzzy's zu bestellen bei KindundSpital.ch

Beitrag von Beatrice » 2. Februar 2024, 13:45

Medienmitteilung 19. Januar 2016
Schmerztherapie ohne Medikamente für Kinder und Jugendliche
Buzzy - eine Biene summt den Schmerz weg


Schmerztherapie und Angstprävention ohne Medikamente sind sinnvolle Ergänzungen zur etablierten medikamentösen Schmerztherapie. Mit einem kleinen medizinischen Gerät, genannt Buzzy, wird der Schmerz buchstäblich weggesummt. Es hilft Kindern, denen vor allem die grosse Angst vor dem Schmerz zu schaffen macht. In der Schweiz ist das Gerät neu bei Kind+Spital erhältlich.
Ein kleines medizinisches Gerät schafft neue Möglichkeiten, um Kinder und Jugendliche ohne Medikamente gegen Schmerzen zu behandeln. Das neuartige Gerät heisst Buzzy und sieht wie eine Biene bzw. wie ein Marienkäfer aus. Das Prinzip ist einfach: Durch Kälte (Gel-Flügel) und Vibration werden lokale Schmerzen nicht mehr vollständig zum Gehirn weitergeleitet. Kälte und Vibration lenken zusätzlich ab und reduzieren die Angst bei kleinen Eingriffen und Untersuchungen.
Buzzy kann sowohl von Fachpersonen in Kinderarztpraxen, Kinderkliniken oder in der Kinderspitex angewendet werden, wie auch von der Familie zu Hause. Das Bienchen eignet sich vor allem für Kinder, die grosse Angst vor einer geplanten Untersuchung haben. Die Wirksamkeit des Geräts wurde bereits in 18 Studien bestätigt.
Angewendet werden kann Buzzy bei:
• Impfungen
• Medikamentengaben (intramuskuläre oder subkutane Injektionen)
• Blutentnahmen aus der Vene oder mittels „Fingerpiks“
• Medikamentengabe beim Zahnarzt
• Entfernung von Spriessen
• Muskelverspannungen
• brennendem Gefühl auf der Haut oder Juckreiz

Bei der Schmerztherapie in der Kindermedizin führten in den letzten 20 Jahren grundlegende Erkenntnisse zu enormen Verbesserungen in der Behandlung.
Studien zum Schmerzempfinden von Früh- und Neugeborenen, zur Auswirkung von traumatischen Schmerzerlebnissen auf die weitere Entwicklung des Kindes und zur Erinnerung an frühe Schmerzereignisse zeigten auf, dass Schmerzen bei Kindern weder vernachlässigt werden dürfen noch von ihnen schnell vergessen werden.

Weitere Auskünfte:
info(ät)kindundspital.ch
Tel.: 062 888 01 77

Zitate:
„Für mich ist Buzzy eine wunderbare, einfache und effektive Möglichkeit, Kinder ab einem Alter von ca. zwei Jahren bei kurzen, potentiell schmerzhaften Behandlungen oder Pflegemassnahmen abzulenken und die Schmerzen zu mindern.“
Claudia Taddei-Zamboni, Pflegefachfrau Kinderspitex Giipsi Tessin

„Wir haben viele positive Rückmeldungen von Kindern und ihren Eltern, welche die Diagnose eines neu entdeckten Diabetes Mellitus Typ I erhielten. Einige dieser Eltern kauften für zu Hause einen Buzzy für das Insulinspritzen“.
Fabiola Ullmann, Pflegeexpertin in der Klinik für Kinder und Jugendliche des Kantonsspitals Aarau

„Wir haben auch sehr gute Erfahrungen mit dem Buzzy bei Jugendlichen mit Spritzenpanik. Ein 14jähriger Junge war so begeistert vom Gerät, dass er in Zukunft alle Blutentnahmen nur noch mit Vibration machen möchte – wenn es sein muss mit seinem Smartphone.“
Verena del Valle Mattsson, Kinderpsychologin, Child Life Specialist, Hôpital de l’enfance Lausanne

Über Kind+Spital
Kind+Spital setzt sich für die Rechte von Kindern und Jugendlichen im
Gesundheitswesen ein. Ziel ist es, die psychischen und physischen
Aufenthaltsbedingungen von Kindern und Jugendlichen im Spital zu verbessern. In
seiner Arbeit stützt sich der gemeinnützige Verein auf die Charta für Kinder im
Krankenhaus, die im Jahre 1988 zusammen mit Partnerorganisationen aus
zahlreichen europäischen Ländern ausgearbeitet wurde.
Informationen zum Buzzy:
Website Kind+Spital: http://www.kindundspital.ch/buzzy/informationen

https://www.kindundspital.ch/shop/buzzy

ACHTUNG: Der Verband Kind und Spital liefert nur innerhalb der Schweiz und Liechtenstein. Interessenten aus anderen deutschsprachigen Ländern können den Buzzy hier beziehen:
https://www.zurrose.de/produkte/buzzy-m ... are-230751
Antworten