IG Kidsempowerment Schweiz (intermittierendes Katheterisieren von Kindern)

In diesem Forum sind Beiträge zu Selbsthilfegruppen und Dienstleistungen willkommen.
Antworten
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 3083
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

IG Kidsempowerment Schweiz (intermittierendes Katheterisieren von Kindern)

Beitrag von Beatrice » 16. Januar 2019, 20:48

Sie schaffen das
Rund um das intermittierende Katheterisieren bestehen Fragen und Unklarheiten – bei Betroffenen und Pflegenden. Betroffene und Angehörige erhalten von verschiedenen beratenden Stellen unterschiedliche oder widersprüchliche Anleitungen.
IG kidsempowerment bildet sich aus einer Gruppe von Pflegefachleuten, die in verschiedenen Kinderkliniken und Organisationen arbeiten. Das gemeinsame Arbeitsfeld betrifft die Betreuung von Kindern mit neurogenen Blasen- und Darmentleerungsstörungen. IG kidsempowerment möchte den Betroffenen und ihrem Umfeld Autonomie und Selbstbestimmung ermöglichen. Einheitliche Informationen und das Vergrössern des Wissens bilden die Grundsteine dazu.

Alle 2 Jahre führt die IG ein Kindercamp durch

http://kidsempowerment.ch/
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
http://www.dasanderekind.ch/phpBB2/viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------
Antworten