Enableme - 1. Digitale Begleitstelle für Eltern von Kindern mit Behinderung/Chronischer Krankheit

In diesem Forum sind Beiträge zu Selbsthilfegruppen und Dienstleistungen willkommen.
Antworten
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 4063
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Enableme - 1. Digitale Begleitstelle für Eltern von Kindern mit Behinderung/Chronischer Krankheit

Beitrag von Beatrice » 9. Januar 2022, 14:39

Enableme - 1. Digitale Begleitstelle für Eltern von Kindern mit Behinderung/Chronischer Krankheit

Hinter dem Portal EnableMe steht die gemeinnützige, operative und spendenfinanzierte Stiftung MyHandicap. Mit EnableMe bieten wir Informationen, Unterstützung und Austausch zu Behinderungen und chronischen Krankheiten. Das Ziel ist es, betroffenen Personen und ihren Angehörigen eine möglichst grosse Hilfe zur Selbsthilfe zu offerieren.

Im Grunde macht Enableme so ziemlich alles auch, was wir im Forum seit Jahren zu vermitteln versuchen (ausser den Homepages und den Buchtipps oder die spezifischen Seiten wie z.B. jene der kreativen Eltern, die Hilfsmittel für andere bereitstellen oder produzieren), doch Enableme hat auch das Ziel der Vernetzung viel stärker im Fokus und hat ausserdem eine auf die heutigen Standards modernisierte Plattform geschaffen, wo Eltern rasch zu den Infos kommen, die sie speziell suchen.

Es gibt ausserdem eine Community für die Schweiz, von der zu hoffen ist, dass sich Eltern wieder aktiver beteiligen, als es leider hier bei dasanderekind der Fall ist.
Da die Stiftung MyHandicap unter anderem über Spenden mitfinanziert ist, hat sie weit grössere Ressourcen als unser kleines Forum hier, wo ausnahmslos alle Mitwirkenden dies im Ehrenamt tun.

Persönlich ist es mir ein Anliegen, dass die Eltern in der Schweiz eine für sie zugeschnittene Plattform bekommen, wo sie mit ihren Fragen und Anliegen nicht auflaufen, sondern kompetente Antworten erhalten.
Ob das hier im Forum dasanderekind.ch ist oder bei Enableme zustande kommt, ist nebensächlich. Evtl. bleibt dasanderekind.ch online mit den rein informativen Threads, komplett oder gar nicht.

Ich und Sibylla haben uns mit dem Projektleiter von Enableme getroffen -und werden im weiteren Austausch bleiben im gemeinsamen Ziel, etwas wirklich Tolles für die Eltern besonderer Kinder zu schaffen, das sie entlasten und bestärken soll.

In diesem Sinne kann ich allen Enableme sehr empfehlen - guckt rein, registriert Euch und macht mit, teilt Euer Wissen, stellt Eure Fragen - -und es kommt gut - für alle....
https://www.enableme.ch/de/angebote/eltern-projekt

Für unsere Mitglieder aus Deutschland und Österreich - auch dafür gibt es bei Enableme spezielle Seiten, die auch die aktuelle Rechtslage der Länder berücksichtigen.
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
http://www.dasanderekind.ch/phpBB2/viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------
Antworten