Selbsthilfegruppe "4parents" im Raum Zürich

In diesem Forum sind Beiträge zu Selbsthilfegruppen und Dienstleistungen willkommen.
Antworten
Kanza
Beiträge: 1
Registriert: 18. Juni 2021, 14:00

Selbsthilfegruppe "4parents" im Raum Zürich

Beitrag von Kanza » 25. Juni 2021, 11:15

Liebe alle,
gerne wollen wir (Patricia und Kanza) unser kleines Herzensprojekt vorstellen – ein Netzwerk für Eltern mit behinderten Kindern mit Fokus auf regelmässigen, persönlichen Treffen.

Die Geburt unserer Kinder stellte einiges auf dem Kopf - denn beide kamen mit seltenen Krankheiten auf die Welt. Nach dem ersten Schock und der üblichen Odyssee von Arztbesuchen, Spitalaufenthalten und etlichen Tests, suchten wir Kontakt: Kontakt zu anderen Eltern - irgendjemand, der unsere Sorgen und Ängste verstehen kann; mit dem wir uns austauschen können. So machten wir uns jeweils auf die Suche nach Angeboten, doch bei den grösseren Organisationen fühlten wir uns nicht abgeholt. Wir sehnten uns nach persönlichen Treffen; Freundschaften; etwas Lokalem. Dem Gefühl, nicht allein zu sein.

Aus diesem Bedürfnis heraus gründeten wir 4parents. Im Raum Zürich organisieren wir regelmässige Treffen: mal am Abend ohne Kinder, und mal mit den Kleinen im Park oder im Zoo. Bei den Treffen am Abend gehen wir gemeinsam was essen und trinken und so nimmt man sich bewusst Zeit für sich und kann sich dabei mit anderen Eltern austauschen. Die Treffen gemeinsam mit den Kindern sind ebenfalls toll - die Kinder können sich kennenlernen und die vielen Blicke (die wir ja alle kennen) machen einem gleich viel weniger was aus.

Unsere Gruppe ist diagnoseunspezifisch und so sind alle bei uns willkommen. Wir sind jetzt schon eine sehr diverse Truppe und finden das macht uns nur noch stärker. Der Austausch ist belebt und die Gespräche unheimlich wertvoll.
Lange Zeit ging jetzt coronabedingt nichts, doch so langsam starten wir unsere Meetups wieder und freuen uns, wenn mehr Betroffene auf uns stossen :)

Also, an alle Eltern im Raum Zürich, die sich nach Kontakt mit Gleichgesinnten sehnen: meldet euch und kommt doch mal bei einem unserer Treffen vorbei :) Wir haben eine WhatsApp Gruppe und eine geschlossene Facebook Gruppe, auf der regelmässige Infos zu den Treffen gepostet werden (wir fügen euch auf Wunsch gerne hinzu). Auf unserer Webseite findet ihr weitere Infos: www.4parents.ch

Ganz liebe Grüsse und hoffentlich bis bald,
Patricia und Kanza :)

ps. das nächste Treffen findet statt:
am 29. Juni um 19 Uhr beim BanhMi an der Limmatstrasse 259, 8005 Zürich
Wir holen uns etwas Leckeres zu essen und machen es uns dann bei der Josefwiese gemütlich. (Bei schlechter Witterung würden wir uns gemeinsam ein Restaurant in der Nähe suchen)
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 3891
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Re: Selbsthilfegruppe "4parents" im Raum Zürich

Beitrag von Beatrice » 29. Juni 2021, 20:18

Noch zur Info für alle, die kein Facebook haben, aber doch gerne zu den Treffen gehen würden und wissen möchten, wann diese sind.

Schreibt eine Mail an info(ät)4parents.ch und bittet um die Daten der geplanten Treffen.

LG
Bea
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
http://www.dasanderekind.ch/phpBB2/viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------
Antworten