Trisomie21 - Austausch mit anderen betroffenen Eltern gesucht

Hier könnt ihr über blinde und sehbehinderte Kinder diskutieren
Antworten
Benutzeravatar
Glücksklee
Beiträge: 3
Registriert: 12. Januar 2020, 21:41

Trisomie21 - Austausch mit anderen betroffenen Eltern gesucht

Beitrag von Glücksklee » 15. Januar 2020, 10:52

Gibt es hier Eltern von Kindern mit Trisomie21? :)
Der eine Tag, der alles im Leben verändern kann, beginnt jeden Morgen neu.
https://www.facebook.com/Das-kleine-Ext ... 345060722/
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 3407
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Re: Trisomie21

Beitrag von Beatrice » 19. Januar 2020, 15:53

Liebe Glücksklee

Ich darf nach einer Operation noch nicht viel im Forum sein, will Dich aber doch willkommen heissen. Hier hat es in früheren Jahren etliche Eltern mit DS Kids gehabt -und evtl. noch immer, teils auch stille User.
Bitte poste Deine Anfrage im folgenden Thread nochmals, dort passt sie besser hin und wird auch eher gefunden:
https://dasanderekind.ch/phpBB2/viewforum.php?f=14

Ich würde sie als Moderatorin dann hier löschen, denn dies ist der Thread, wo sich Eltern mit sehbehinderten oder blinden Kindern austauschen. Ich gebe den Link mit Deiner Vorstellung mal an ein paar mir hier bekannte Eltern weiter, deren Kind Trisomie 21 hat

Tatsächlich gibt es auch ein extra Forum für Schweizer Eltern mit Trisomie21-Kids, dort läuft aber leider auch nicht mehr viel. Der Link dorthin ist dieser:
https://forum.insieme21.ch/index.php

übrigens, DS Plus, so würde die Diagnose Deines Kindes lauten, wenn noch z. B. Autismus dazu kommt, das ist nicht so selten, aber trotzdem findet man schwer mitbetroffene.


Da Du so hoch oben in den Bergen wohnst, bist Du evtl. auch nicht grad umzingelt von anderen besonderen Familien. Ich kenne noch so eine Mami mit DS Kind, Bauernfamilie, hoch oben in der Surselva im Bündnerland. Ihr Kind hat zum DS noch eine hochgradige Schwerhörigkeit, es büxte immer aus - eine Stiftung hat dann der Bergbauernfamilie geholfen, dass sie einen hohen Zaun um die Spielwiese des Buben bauen konnten, wo der Kleine Auslauf hatte, aber nicht mehr dauernd ausreissen konnte. Ich hoffe, dass sich ein paar User bei Dir melden werden, die selber ein DS-Kind haben

Herzliche Grüsse
Bea
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
http://www.dasanderekind.ch/phpBB2/viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------
Antworten