Benefiz-Bücher mit Spendenanteil zug. besonderer Kinder

Hier könnt ihr Tipps zu Bücher, Zeitschriften oder gute Texte eintragen.
Antworten
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 3348
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Benefiz-Bücher mit Spendenanteil zug. besonderer Kinder

Beitrag von Beatrice » 20. August 2014, 19:26

BILDERBUCH
°°°°°°°°°°°


Titel: Fliegende Helden auf vier Pfoten
Untertitel: Geschichten über kleine Helden mit grossem Herz
Autorin: Gabriele Seifert
Verlag: Herzbuch, März 2014
ISBN 978-3-943355-09-3, Gebunden, 44 Seiten, durchgehend farbig illustriert

Vergriffen im Buchhandel, erhältlich via Amazon.de

Vorspann:
In unserem Buch „Fliegende Helden auf vier Pfoten“ von der Autorin Gabriele Seifert möchten wir Euch das erste Mal unter „CHARITY MIT HERZ“ auf Kinder aufmerksam machen, die aufgrund ihrer Behinderung oder ihrer schweren Erkrankung tapfer, mit unendlicher Kraft und unbändiger Lebensfreude ihrem Schicksal trotzen.
Inhaltsbeschreibung:
Die Hauptakteure in dem Kinderbuch "Fliegende Helden auf vier Pfoten" sind acht Tiere (Elefant , Affe, Bernhardiner, Tiger, Nashorn, Schaf, Wombat-Bär und Giraffe)
die sich mit jeder Menge Herzblut und großem Mut, für Menschen und Tiere, die sich in einer Notlage befinden, engagieren.In spannenden und lehrreichen Geschichten wird den Kindern und Erwachsenen aufgezeigt, wie wichtig es ist, sich für andere, die schwächer sind oder unserer Hilfe bedürfen, einzusetzen. Außerdem stellen wir in diesem Buch drei Kinder vor, die für uns aufgrund ihrer Behinderung, ihrer schweren Erkrankung oder ihrem sozialen Engagement für Notleidende, wahre Heldenkinder sind!
Erzählt werden die Geschichten von drei besonderen Kindern
Von Charlotte, die mit 2 Jahren an einem bösartigen Hirntumor erkrankte und seitdem mutig kämpft und immer noch lachen mag.
Vom 13jährigen Gianluca, der im Sommer 2003 als Zweijähriger einen ganz tragischen Unfall erlitt. Er verschluckte sich an einer Brezel und erlitt Sauerstoffmangel. Seitdem ist er schwerbehindert. Er hat keine Stimme mehr um zu sprechen, doch mit seinen Augen kann er vieles sagen.
Und von Lucas Niedermayer, der Junior-Botschafter für die SOS-Kinderdörfer wurde und so oft er kann in seiner Freizeit an Läufen zugunsten der Kinderdörfer mitmacht.
Für unsere drei Heldenkinder konnten wir großartige, gemeinnützige Organisationen, wie z. B. Make-A-Wish Deutschland e. V., Deutsches Komitee für UNICEF e. V. und die Gut Aiderbichl Stiftung Österreich, gewinnen, die uns dabei helfen, jedem dieser Kinder einen Herzenswunsch zu erfüllen.
Durch den Kauf dieses Buches haben auch Sie die Möglichkeit, Gutes zu tun! Pro Buch wird 1,-- € gespendet
Gewidmet ist das Buch übrigens weiteren besonderen Kindern, die alle mit einer Behinderung oder einer chronischen Krankheit leben und soviel Lebensmut beweisen oder bewiesen haben. Auch einem Kind aus der Schweiz ist das Buch gewidmet und zwar Céline von unserem Forumsmitglied Célinico (Daniela aus Bern)
Fliegende-Helden-auf-4-Pfoten [50%].jpg
Fliegende-Helden-auf-4-Pfoten [50%].jpg (22.78 KiB) 2941 mal betrachtet
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
http://www.dasanderekind.ch/phpBB2/viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 3348
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Re: Benefiz-Bücher mit Spendenanteil zug. besonderer Kinder

Beitrag von Beatrice » 20. August 2014, 19:32

BILDERBUCH MIT SPENDENANTEIL
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Titel: Jakob Ameise und seine Freunde
Autorin: WiNFrieda W. Waldenström
Illustriert von Dorit David
Verlag: Barbara Schuld, März 2011
ISBN 978-3-00-033696-6, Geheftet, 60 Seiten, mit Bildern zum Ausmalen,

Preisinfo**: CHF 24.90
Alle Preisangaben in CHF (Schweizer Franken) sind unverbindliche Preisempfehlungen.

** Ein Euro pro verkauftem Buch geht an den Bundesverband Neurofibromatose (VRG e.V)
http://www.neurofibromatose.de

Erhältlich im Buchhandel

Zum Inhalt:
Jakob Ameise und seine Freunde: Sabrina, die Maus, Peter, das Eichhörnchen, Lupus der kleine Wolf und Rudi Hamster erleben kleine und grosse Abenteuer. Jakob er zählt von seiner ersten Zugfahrt, die er ganz allein gemacht hat, von seiner Geburtstagsfeier, wie er sich das Bein gebrochen hat und vieles mehr. Spannende Geschichten warten auf Euch.
Einige der Bilder könnt Ihr ausmalen.

http://www.einfachdreiw.de/index.htm
http://www.dorit-david.de/index.php?navig=5
NF Jakob Ameise und seine Freunde 002 [50%].jpg
NF Jakob Ameise und seine Freunde 002 [50%].jpg (31.57 KiB) 2940 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Beatrice am 3. Oktober 2014, 19:39, insgesamt 3-mal geändert.
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
http://www.dasanderekind.ch/phpBB2/viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 3348
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Re: Benefiz-Bücher mit Spendenanteil zug. besonderer Kinder

Beitrag von Beatrice » 20. August 2014, 19:37

VORLESEBUCH ZUGUNSTEN LEBENSBEDROHLICH ERKRANKTER KINDER
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°


Titel: Emmi und der Zauber der Weihnacht
Autoren: Uli Münzenmaier und Kathrin Hochmuth
Illustriert von Uli Münzenmaier
Verlag : Tiponi-Verlag, erschienen Dezember 2013
ISBN : 978-3-9816305-0-3, Gebunden, 36 Seiten illustriert

Preisinfo : 12,99 Eur[D] / 13,40 Eur[A] / 19,50 CHF UVP
Alle Preisangaben in CHF (Schweizer Franken) sind unverbindliche Preisempfehlungen.
Verkaufshinweise : ACHTUNG DIREKTVERTRIEB, EINE MARGE FÜR DEN BUCHHANDEL IST NICHT VORGESEHEN DA ES SICH UM EIN SOZIALES BUCHPROJEKT HANDELT!
[info@tiponi-verlag.de]

Erhältlich via: http://www.tiponi-verlag.de/emmi/

Beschrieb:
Dies ist die Geschichte der kleinen Emmi, die voller Begeisterung und Liebe den Zauber der Weihnacht erlebt.
Ein soziales Buchprojekt zugunsten Kinder mit einer Lebensbedrohlichen Krankheit
Der Erlös geht zu 100% zugunsten "Kiwanis Stuttgart" und "Make A Wish Deutschland" um Kinder mit einer Lebensbedrohlichen Krankheit einen Herzenswunsch zu erfüllen.
Benefizprod. Emmi und der Weihnachtszauber [50%].jpg
Benefizprod. Emmi und der Weihnachtszauber [50%].jpg (29.19 KiB) 2938 mal betrachtet
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
http://www.dasanderekind.ch/phpBB2/viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 3348
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Re: Benefiz-Bücher mit Spendenanteil zug. besonderer Kinder

Beitrag von Beatrice » 20. August 2014, 19:52

BILDERBUCH FÜR EINEN GUTEN ZWECK (Spendenanteil zugunsten NCL-Stiftung)
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Empfohlen ab 2 Jahre

Titel: Julian und Niclas finden Hubschrauber toll
Autorinnen: Reina Bloeck und Ines Kriwitz
Illustrationen: Frank Schneider
Herstellung: Sachsendruck Plauen GmbH, September 2011
ISBN 978-3-00-035302-4, Pappbilderbuch, abgerundete Ecken, 16 Seiten

Preis: 7,20 €
inkl. 0,30 € Spendenbeitrag an die NCL-Stiftung, http://www.ncl-Stiftung.de

Buchbestellung via:
http://www.julian-und-niclas-buecher.de/bestellen.html


Zum Inhalt:
Julian und Niclas sind begeistert, wie viele verschiedene Hubschrauber es gibt.
Frank ist Hubschrauberpilot und kann ihnen viel über diese fliegenden Maschinen erzählen.
Sie lernen die Rettungshubschrauber, die Hubschrauber für die Seenotrettung, die Löschhubschrauber, die Polizeihubschrauber und den Himmelskran kennen.
Ein spannendes Buch für alle kleinen und großen Hubschrauberfans.

Kinder-Helikopter-Buch mit Spendenanteil für die NCL-Stiftung

Am 27. Oktober 2011 erschien das Kinderbuch "Julian und Niclas finden Hubschrauber toll". Nach monatelangem Stöbern in Fachliteratur mit ihren beiden Söhnen fanden die Autorinnen Ines Kriwitz und Reina Bloeck, dass es höchste Zeit für ein Kinderbuch mit dem Thema Helikopter ist. Gedacht, getan: das frisch gedruckte Buch konnte man schon unter vielen Weihnachtsbäumen finden.

Da die beiden kreativen Mütter das Buch hauptsächlich für ihre Söhne gestaltet haben und anderen kleinen Helikopterfans etwas zum entdecken schaffen wollten, möchten sie auch von den Einnahmen Kindern etwas Gutes tun. Daher spenden die Autorinnen je verkauftem Buch einen Anteil an die NCL-Stiftung. Auch weiterhin ist dieses Buch für den guten Zweck erhältlich.

Kennen Sie nicht auch einen kleinen Hubschrauberfan, der sich über das Buch freuen würde?

Quelle:
http://www.ncl-stiftung.de/deutsch/fund ... e_fans.php
NCL Julian und Niclas.png
NCL Julian und Niclas.png (97.7 KiB) 2937 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Beatrice am 3. Oktober 2014, 19:40, insgesamt 1-mal geändert.
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
http://www.dasanderekind.ch/phpBB2/viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 3348
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Re: Benefiz-Bücher mit Spendenanteil zug. besonderer Kinder

Beitrag von Beatrice » 20. August 2014, 19:57

Die beiden Omas eines Mädchens mit Rett-Syndrom gestalten ein Vorlesebuch zugunsten der RETT-Forschung

BENEFIZ-VORLESE-UND MAL-KINDERBUCH ZUGUNSTEN DER RETT-FORSCHUNG
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°


Titel: Die Abenteuer der kleinen Hexe Hatschi-nie
Autorin: Elli Fleischauer
Verlag: Books on Demand, 2001
ISBN : 978-3-8311-3098-6, Kartoniert, 68 Seiten, schwarzweisse Illustrationen zum Ausmalen

Preisinfo : 10 Euro* / 14,90 CHF UVP
Alle Preisangaben in CHF (Schweizer Franken) sind unverbindliche Preisempfehlungen.
*pro verkauftem Buch gehen 5 Euro an ein Forschungsprojekt zum Rett-Syndrom

Erhältlich über die Deutsche Rett-Syndrom Elternvereinigung direkt bei:
http://rett.de/index.php?id=36#c1049
oder direkt bei der Autorin: [ellifleischauer@web.de]


Zum Inhalt:
Die kleine Hexe Hatschi-nie ist ein wenig schlampig, hat ihren Hexenbesen verschusselt und kann deshalb nicht mit den anderen Hexen zur Walpurgisnacht auf den Brocken fliegen. Das ist natürlich das Schrecklichste, was einer Hexe passieren kann, denn die Walpurgisnacht ist für die Hexen so, als würde für die Menschen Weihnachten und Ostern zusammenfallen. Also beschließt sie auf andere Art und Weise auf den Brocken zu kommen, sie schnappt sich einen Schimmel und macht sich mit ihm auf den Weg zum Brocken. Durch Stadt, Wald und Feld erleben die beiden viele Abenteuer, sie retten ein Kind, das in einen Schacht gefallen ist, machen den Hund eines kleinen Jungen wieder gesund, verhindern einen Einbruch, Hatschi-nie kommt selber in große Gefahr, muss auch einmal in ein Krankenhaus usw. usw. Ein spannendes, lustiges Buch mit vielen Hexenreimen und passenden kleinen Liedern.

Die Autorin:
Elli Fleischauer ist selber Oma einer Enkelin mit RETT-Syndrom und möchte mit diesem Vorlese-Buch die RETT-Forschung unterstützen und zugleich Kinder, gesunde, kranke oder behinderte mit den Geschichten der Hexe Hatschi-nie erfreuen.
Weitere Infos siehe auch:
http://rett.de/index.php?id=64&tx_ttnew ... 61ed00f22c

Gerne würde Frau Fleischauer auch aus ihrem Buch lesen, z. B. in Rett-Selbsthilfegruppen oder auch in Landfrauenvereinen.
Rett die Abenteuer der kleinen Hexe Hatschi-nie.jpg
Rett die Abenteuer der kleinen Hexe Hatschi-nie.jpg (7.71 KiB) 2936 mal betrachtet
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
http://www.dasanderekind.ch/phpBB2/viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 3348
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Re: Benefiz-Bücher mit Spendenanteil zug. besonderer Kinder

Beitrag von Beatrice » 21. August 2014, 22:31

HÖRBUCH FÜR KINDER AB 5 JAHREN
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°


Titel: Die Abenteuer des kleinen Zauberers
Untertitel: Auf der Suche nach Fips
Nach einer Erzählung von Antje Genth-Wagner. Sänger: Kinderchor, mdr. Komponiert von Melissa Grieser / Robin Stengel / Florian Popel
Verlag : Bertuch Verlag, Mai 2008
ISBN : 978-3-937601-63-2, DVD-Box, Audio-CD (Hörbuch), inkl. Liedbegleitheft
Zaubererlied von Sebastian Krumbiegel "Die Prinzen" auf Doppel-CD zum Mitsingen, Spielen und Tanzen
Einband : DVD-Box

Preisinfo** : 12,95 Eur[D] UVP / 13,10 Eur[A] UVP / 19,90 CHF UVP
Alle Preisangaben in CHF (Schweizer Franken) sind unverbindliche Preisempfehlungen.
**Der gesamte Erlös aus dem Verkauf kommt der Finanzierung eines Therapeutischen Theaters für behinderte Kinder zu Gute.

Aus als Bilderbuch erhältlich
Titel: Die Abenteuer des kleinen Zauberers
Text: Ines Lägel
Illustriert von Petra Lefin
Verlag: Bertuch, April 2007
978-3-937601-50-2, Gebunden, 48 Seiten, durchgehend farbig illustriert
Preisinfo**: 12,80 Eur[D] / 13,20 Eur[A] / 18,90 CHF UVP
Alle Preisangaben in CHF (Schweizer Franken) sind unverbindliche Preisempfehlungen.
**Der gesamte Erlös aus dem Verkauf kommt der Finanzierung eines Therapeutischen Theaters für behinderte Kinder zu Gute.

Beide Ausgaben im Buchhandel oder via http://www.bertuch-verlag.com/50-0-Die- ... -Fips.html erhältlich


Zum Inhalt:
Der kleine Mäuserich Fips kommt vom Spielen nicht nach Hause. Er scheint spurlos verschwunden. Der kleine Zauberer macht sich mit seinen Freunden, dem Kater Theobald im gelben Regenmantel, dem Hasen Hippold, dem Zirkusdirektor Moorus Moorfrosch und Postmeise Berta auf die Suche nach dem vermissten Mäusejungen. Ausgerüstet sind die Freunde mit Zaubersand und einer Tüte Lakritzbonbons, denn ohne geht gar nichts. Auf ihrem Weg erleben sie spannende Abenteuer. Sie erfahren dabei, wie wichtig es ist, Freunde zu haben und anderen zu helfen.

Eine zauberhafte Geschichte, die ohne erhobenen Zeigefinder den Wert von Freundschaft und Hilfsbereitschaft nahe bringt.
Benefiz die Abentr d kl. Zauberers [50%].jpg
Benefiz die Abentr d kl. Zauberers [50%].jpg (27.87 KiB) 2935 mal betrachtet
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
http://www.dasanderekind.ch/phpBB2/viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 3348
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Re: Benefiz-Bücher mit Spendenanteil zug. besonderer Kinder

Beitrag von Beatrice » 22. August 2014, 20:35

Eine Publikation des Osnabrücker Hospizes. Die darin enthaltenen Geschichten wurden von einem kleinen, 5 Jahre alten Mädchen und dessen Bruder (7 Jahre) erfunden. Das Mädchen war an einem bösartigen Hirntumor erkrankt und fand im Erfinden der Geschichten aus ihrem seelischen Tief heraus. Auch dem Bruder war die Phantasie ein wichtiges Hilfsmittel. HOPI ist ein Spatz - das haben die Kinder so bestimmt. Sein Name ist vom englischen HOPE abgeleitet. Wie ich mir sagen liess, geht Pia, das erkrankte Mädchen seit letztem Sommer in die Schule und es geht ihr gut.

KINDERGESCHICHTE
°°°°°°°°°°°°°°°°°


Titel: Hopp, Hopp HOPI - Zeit für Freunde
Herausgeber: Ambulanter Kinderhospizdienst, Osnabrück
Gebunden, 91 Seiten, durchgehend farbig illustriert

Erhältlich gegen eine Spende bei:
www.osnabruecker-hospiz.de


Zum Inhalt:
Wenn Hopi lacht, geht die Sonne auf. Dieser lebensfrohe Spatz ist die Symbolfigur des Ambulanten Kinderhospizdienstes Osnabrück. Viel Vergnügen mit dem sympathischen kleinen Vogel, der viele Ideen und Talente hat - nur das Fliegen zählt nicht dazu.

Zum Herausgeber:
Im Ambulanten Kinderhospizdienst kümmern sich unsere speziell geschulten Ehrenamtlichen um lebensverkürzend erkrankte Kinder und Jugendliche. Wir begleiten sie und ihre Familien nach ihren ganz persönlichen Wünschen. Wir möchten die betroffenen Familien entlasten, ihnen zuhören - und jederzeit für sie da sein. Mit dem Kauf dieses Kinderbuches unterstützen Sie die Arbeit des Ambulanten Kinderhospizdienstes Osnabrück. Herzlichen Dank dafür.
HOPI.png
HOPI.png (31.57 KiB) 2943 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Beatrice am 3. Oktober 2014, 19:40, insgesamt 1-mal geändert.
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
http://www.dasanderekind.ch/phpBB2/viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 3348
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Re: Benefiz-Bücher mit Spendenanteil zug. besonderer Kinder

Beitrag von Beatrice » 20. September 2014, 22:31

KINDERBUCH
°°°°°°°°°°°


Titel: Sonjas Geheimnis
Autorin: Ursula Geiger
Illustriert von Heike Laufenburg
Verlag : Zwiebelzwerg, März 2014
ISBN : 978-3-86806-474-2, Kartoniert, 128 Seiten

Preisinfo : CHF 16.90
Alle Preisangaben in CHF (Schweizer Franken) sind unverbindliche Preisempfehlungen.
Mit dem Erlös der Bücher will die Autorin die deutsche Knochenmarkspendendatei (DKMS) unterstützen.


Erhältlich im Buchhandel


Zum Inhalt:
Es war einmal eine Familie mit dem häufigen Namen „Meier“. Kennt ihr nicht? Es war eine sehr glückliche Familie. Sogar sehr,sehr glücklich. Mutter und Vater Meier mit ihren vier Töchtern Lea, Lena, Ronja und Sonja. Ich werde Euch von ihnen erzählen.
Lea, Lena und Ronja waren sehr hübsche Mädchen. Eine hübscher als die andere. Man konnte gar nicht sagen, welche von ihnen die Hübscheste war. Nur Sonja, die jüngste Tochter, war total aus der Art geschlagen. Mit struppigen roten Haaren, einer kleinen Knollennase und ganz vielen Sommersprossen.
Aber das Schlimmste: Sonja beginnt, in die Zukunft zu sehen. Sie sieht Ereignisse, bevor sie geschehen sind. Ihre Oma und die Mutter helfen ihr, damit umzugehen. Doch Sonja stolpert von einem Abenteuer ins Nächste...
DKMS Sonjas GeheimnisL [50%].jpg
DKMS Sonjas GeheimnisL [50%].jpg (25.14 KiB) 2934 mal betrachtet
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
http://www.dasanderekind.ch/phpBB2/viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 3348
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Re: Benefiz-Bücher mit Spendenanteil zug. besonderer Kinder

Beitrag von Beatrice » 2. Dezember 2014, 00:17

E-BOOK FÜR KINDER
°°°°°°°°°°°°°°°°°


Titel: Hannes, der etwas andere Maikäfer
E-Book zugunsten der Vestischen Kinder- und Jugendklinik Datteln.
ca. 100 Seiten, illustriert,
Erschienen bei Droemer Knaur, Preis: 5,99 Euro.

Roger Habermann schreibt mit Leidenschaft Kindergeschichten. Der Erlös dieser Geschichten kommt in jedem Jahr einem anderen guten Zweck zu. Über die neueste Edition freut sich die Vestische Kinder- und Jugendklinik Datteln.
Auf rund 100 Seiten erzählt Roger Habermann Kindergeschichten rund um den Maikäfer Hannes. Bereits seit einigen Jahren summt Hannes durch die Verlage, und immer erfüllen seine Geschichten einen guten Zweck: Der Verkaufserlös kommt einer Initiative zu, die Autor Habermann in jedem Jahr neu auswählt.
Die Vestische Kinder- und Jugendklinik Datteln ist mit 251 Betten und knapp 1000 Beschäftigten eine der größten Kinderkliniken Deutschlands. Jährlich werden hier rund 9000 stationäre und 60.000 ambulante Patienten versorgt. Die Klinik ist auf die Versorgung von Frühgeborenen bis zu jungen Erwachsenen eingestellt. Ärztlicher Direktor ist Prof. Dr. med. Michael Paulussen. Viele Bereiche der Klinik sind auf die Unterstützung durch Spenden angewiesen, um den besonderen Bedürfnissen kleiner und schwer kranker Kinder gerecht zu werden.
Maikäfer.jpg
Maikäfer.jpg (15.53 KiB) 2933 mal betrachtet
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
http://www.dasanderekind.ch/phpBB2/viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 3348
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Re: Benefiz-Bücher mit Spendenanteil zug. besonderer Kinder

Beitrag von Beatrice » 21. August 2015, 22:23

KINDERBUCH MIT SPENDENANTEIL ZUGUNSTEN DER ÖSTERREICHISCHEN KINDERKREBSHILFE
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°


Titel: Das Schneckenrennen
Autor: Alexander M. Slawik
Verlag: Books on Demand, September 2009
ISBN 9783837098785, Broschiert, 23 Seiten, mit 20 farbigen, sehr witzigen Illustrationen

Preisinfo: CHF 17.90/
Alle Preisangaben in CHF (Schweizer Franken) sind unverbindliche Preisempfehlungen.

Erhältlich im Buchhandel

Klappentext
Eine Weinbergschnecke und eine Nacktschnecke wetten um ihr Frühstück und veranstalten deswegen ein Rennen! Doch eine der Beiden versucht zu schummeln - und das hat Folgen...Mit dem Kauf jeden Buches unterstützen Sie die Österreichische Kinder-Krebs-Hilfe (ÖKKH)!!
Geeignet auch für Erstleser.
Benefiz Das Schneckenrennen.png
Benefiz Das Schneckenrennen.png (110.35 KiB) 2932 mal betrachtet
KINDERBUCH ZUGUNSTEN DES FÖRDERVEREINS FÜR KREBSKRANKE KINDER IN FREIBURG I.BR.
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°


Titel: Die Maus auf Weltraumreise
Untertitel: Kinderbuch zu Gunsten des Fördervereins
Text: Volker Rosin
Illustratorin: Petra Heck

1000 Stück wurden gedruckt, die mit 15,00 € das Buch verkauft werden. Der Erlös geht, wie gehabt zu 100 % an den Förderverein. Erhältlich sind die Bücher vorerst direkt bei: Petra Heck: [kontakt@atelierpe.de] http://www.atelierpe.de und bei Silvia Gerbode [silvia.gerbode@gmx.de] http://www.unterm-nussbaeumle.de und selbstverständlich auch im Elternhaus Freiburg i.Br.

Zur Entstehungsgeschichte des Buches:
Vor 19 Jahren besuchte die freischaffende Künstlerin Petra Heck (http://www.atelierpe.de) mit ihrem damals 1/2jährigen Sohn eine Krabbelgruppe in der Nähe von Köln. Die Leiterin erzählte den Kindern jedes mal die Geschichte von der Maus, die auf Weltraumreise gehen wollte und alle hingen gebannt an ihren Lippen. Im letzten Sommer verbrachte ihre Nichte und deren kleine Tochter Malin ihren Urlaub in Südbaden. Da Malin genau im richtigen Alter war, erzählte die Großtante auch ihr gerne die Geschichte von der Weltraummaus. Weil ihr der gesamte Text nicht mehr ganz geläufig war googelte sie ihn im Internet. Erst so erfuhr sie, dass es sich eigentlich um einen Songtext von Volker Rosin handelte (http://www.rosin.de). Da auch Malin sehr begeistert von der Maus war, die ihren Koffer packte, beschloss die Künstlerin ihr zu Weihnachten ein besonderes Geschenk zu machen. Sie illustrierte der Tochter ihrer Nichte dieses Lied und ließ es als Fotobuch einmalig für sie als Geschenk ausdrucken. Das Ergebnis ist so schön geworden, dass auch andere fragten, wo man dieses Buch denn kaufen könnte. Da Volker Rosin die Rechte für den Text besitzt, konnte das Buch so einfach nicht nachgedruckt werden. Nun ist es aber so, dass Petra Heck sich schon mal ehrenamtlich für den Förderverein für krebskranke Kinder e.V. in Freiburg engagiert hatte. Und zwar hat sie vor 2 Jahren gemeinsam mit Heidi Kuder und Silvia Gerbode aus Adelhausen ein Backbuch geschrieben bzw. illustriert. Der Erlös, über 8.500,00 €, ging an den Förderverein. So kam die Idee auf, auch das Bilderbuch mit der Weltraummaus professionell drucken zu lassen und zugunsten des Vereines zu verkaufen. Also schrieb Frau Heck Herrn Rosin eine Mail und bekam postwendend eine positive Antwort. Auch der Kinderliederautor und Sänger engagiert sich seit langem für krebskranke Kinder in Düsseldorf und gab seine Einverständniserklärung zum Druck des Buches. Nun stand dem Projekt nichts mehr im Wege.
Die Maus auf Weltreise [50%].jpg
Die Maus auf Weltreise [50%].jpg (48.64 KiB) 2930 mal betrachtet

KINDERBUCH ZUGUNSTEN DES VEREINS "HILFE FÜR KREBSKRANKE KINDER IN FRANKFURT A.M., E.V."
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°


Titel: Graue Pfote, Schwarze Feder
Autor: Marc Rybicki
144 Seiten, EUR 12,80
inkl. Versandkosten (1 Euro pro Buch geht an die Hilfe für krebsranke Kinder Frankfurt e.V.)
erhältlich via: http://www.sonnige-sendung.de/shop.php

Zum Inhalt:
Vor langer Zeit im Yellowstone Tal: Die Familien der Wölfe und der Raben trennt ein erbitterter Streit. Gegen alle Widerstände wächst zwischen dem kleinen Raben Thor und dem Wolfsmädchen Wild-wie-der-Wind eine zarte Freundschaft. Als Indianer den alten Leitwolf entfü̈hren, schmieden die beiden einen gefährlichen Plan, um ihn zu retten und ihren Völkern den Frieden zu bringen...
„Graue Pfote, Schwarze Feder“ ist eine Fabel über die Macht der Freundschaft, die Grenzen sprengt und Hass und Vorurteile überwindet.
Benefiz Graue_Pfote_Schwarze_Feder.png
Benefiz Graue_Pfote_Schwarze_Feder.png (36.62 KiB) 2928 mal betrachtet
Mit dem Erwerb dieses Buches kann man die Kunsttherapie der Kinderklinik Ulm unterstützen, von der vor allem krebskranke Kinder profitieren können

BILDERBUCH
°°°°°°°°°°°


Titel: Die reiselustigen DÜNENMÄUSE
Kinderbuchprojekt 2014/2015 der Kinderonkologie Ulm
Autorin: Marion Köcher
Illustriert von Sabine Hartmann (Kunsttherapeutin der Kinderkrebsstation in Ulm)
Layout: Mona Schlapp und Michael Wlodyga
Herausgegeben durch: BCU Business Center Ulm
die Herausgabe wurde unterstützt von ulmskleinespatzen und Janz-besondere-Hilfe

Preisinfo zur limitierten Auflage: Euro 15.00 zzgl. Porto ins jeweillige Land - der Gesamterlös aus dem Buchverkauf fliest der Kunsttherapie zu

Erhältlich via: [service@business-center-ulm.de] Es gibt noch etliche Bücher, die auf Käufer warten

Zum Werdegang dieses Buches:
Die Kunsttherapie ist für alle Betroffenen ein Farbklecks im Klinikalltag. Deshalb lässt sich Kunsttherapeutin Sabine Hartmann immer Neues und Spannendes einfallen. Im August 2014 startete ein Kinderbuchprojekt.

Eine Großmutter hat sich die Geschichte der reiselustigen Mäuse einfallen lassen. Der Vater eines betroffenen Kindes hat sie aufgeschrieben, weitere Eltern halfen sie in Form zu bringen. Sabine Hartmann wiederum illustrierte die Geschichte und versuchte sie auf Station ins Erleben zu bringen. So wurden Phantasiespiele gemacht und mit Unterstützung der Studentin Mona lustige Mäuse gegipst. Ihr zu Ehren erhielt die Mäusedame im Buch den Namen Mona.

Da die Geschichte „Die reiselustigen Dünenmäuse“ nur positive Resonanz erhält, wurde sie als Kinderbuch im Rahmen der aktuellen Ausstellung im Business Center Ulm unter der Schirmherrschaft von OB Ivo Gönner veröffentlicht. Der Erlös aus dem Verkauf des Buches kommt zu 100% Projekten der Kunsttherapie zu.

Anmerkung von Bea:
In diesem lustig illustrierten Bilderbuch lernen die Kinder Mäuserich Eduard und Mäusemadame Mona kennen. Die beiden sind Dünenmäuse und sie begeben sich auf eine besondere Reise und erleben spannende Abenteuer. Mehr soll nicht verraten werden, doch Kinder werden diese Geschichte lieben, die mit witzigen Illustrationen einen weiteren Trumpf hat. Im Buch enthalten ist auch eine Bastelanleitung für die Herstellung einer oder mehrerer Spielfiguren - Mäusen natürlich. Und die Anleitung zu einem Mäusespiel.
Ein schönes, nicht alltägliches Geschenk - und erst noch für einen guten Zweck.
krebs die reiselustigen Dünenmäuse.jpg
krebs die reiselustigen Dünenmäuse.jpg (13.87 KiB) 2925 mal betrachtet
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
http://www.dasanderekind.ch/phpBB2/viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 3348
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Re: Benefiz-Bücher mit Spendenanteil zug. besonderer Kinder

Beitrag von Beatrice » 14. Februar 2016, 19:15

BENEFIZBUCH ZUGUNSTEN DES FC TEAM BANANENFLANKE E.V. - REGENSBURG (DEUTSCHLAND)

KINDERBUCH UM EIN INTEGRATIVES FUSSBALLTEAM
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°


Altersempfehlung: 6-9 Jahre

Titel: Manni Ballnane und das Team Bananenflanke***
von: Ben Rückerl, Stefan Plötz, Carola Kupfer
Illustrator: Dennis Zitzmann
Verlag: Neudenken Media Ug, September 2015
ISBN 978-3-944793-73-3, Gebunden, 56 Seiten, durchgehend farbig

CHF 21.90
Alle Preisangaben in CHF (Schweizer Franken) sind unverbindliche Preisempfehlungen.

Erhältlich im Buchhandel

Beschreibung MANNI BALLNANE
UND DAS TEAM BANANENFLANKE
Bälle wachsen nicht auf Bäumen? In Ballnanien schon! In diesem fernen Land sind alle verrückt nach Fussball – genau wie Max aus Grünstadt. Leider darf Max nie bei den anderen mitspielen. Doch dann schwemmt ein Unwetter Manni Ballnane an den Strand von Grünstadt! Er zeigt Max, wie man richtig coolen Fussball spielt. Gemeinsam gründen sie das Team Bananenflanke und schon bald steht ein entscheidendes Spiel an. Wird es Max und Manni gelingen, ihre Mannschaft zum Sieg zu führen?

Portrait
Carola Kupfer, Jg. 1964, hat Kunstgeschichte, Archäologie und Sprachen studiert (M.A.). Sie arbeitet seit mehr als 20 Jahren als Autorin, Ghostwriter und Texterin. Unter ihrem Namen erschienen bereits mehrere Ratgeber sowie zwei historische Romane.
manni_ballnane [50%].jpg
manni_ballnane [50%].jpg (37.46 KiB) 2920 mal betrachtet
-------------------------------------------------
***Das Team Bananenflanke gibt es wirklich.
Das Team Bananenflanke e.V. gibt es in Regensburg und hoffentlich bald in weiteren Städten Deutschlands

FUSSBALL KENNT KEINE GRENZEN!

...ist das Motto unseres Vereins Team Banananflanke. Kinder und Jugendliche mit Behinderung finden hier eine fußballerische Heimat und können ihren Lieblingssport ausleben. Du bist neugierig geworden? Dann schau dir am besten gleich unseren Image-Film an. Viel Spaß
https://www.team-bananenflanke.de/
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
http://www.dasanderekind.ch/phpBB2/viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 3348
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Re: Benefiz-Bücher mit Spendenanteil zug. besonderer Kinder

Beitrag von Beatrice » 2. Januar 2019, 19:14

BENEFIZKINDERBUCH ZUM THEMA: TALENTE
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Empfohlenes Lesealter: für Kinder von 3 - 10 Jahren

Titel: Ich bin der Beste!
Untertitel: Eine tierische Geschichte zum Thema „Talente"
Text: Kurt Mikula,
Illustrationen: Kerstin Wimmer mit SchülerInnen der Neuen Mittelschule Lofer.
Keine ISBN, Karton, 20 Seiten, DIN A4 quer, farbig,

Preis € 12.00* zzgl. Porto in die Schweiz
*Der Gewinn geht zu 100 % an die Schmetterlingskinder DEBRA.AT- Österreich. Vereinigung für Kinder mit Epidermolysis bullosa

Erhältlich via:
http://www.mikula-kurt.net/bestellung/

http://www.mikula-kurt.net/b%C3%BCcher/ ... der-beste/
Quelle: https://www.hautinfo.at/diverse-hautthe ... a-239.html

An der Neuen Mittelschule Lofer haben Schülerinnen zusammen mit Kerstin Wimmer, Zeichenlehrerin und Kurt Mikula, Religionslehrer das Kinderbuch "Ich bin der Beste!" herausgebracht. Eine tierische Geschichte zum Thema "Talente entdecken, für Kinder von 3–10 Jahren. Die Idee zum Buch stammt vom Religionslehrer Kurt Mikula
Der Religionslehrer und Liedermacher entdeckte sein Talent zufällig. "Ich sollte die Erstkommunion meiner Tochter Lea musikalisch gestalten, aber was ich fand, war entweder süßfromm oder zum Einschlafen." Kurzerhand komponierte der Loferer eigene Lieder, die die Welt der Kinder ernst nehmen, übersetzt in die heutige Sprache.
So entstand auch das Lied "Ich bin der Beste!" und daraus entwickelte sich die Idee zum Buch. "Das Buch soll Schüler/Kinder ermuntern auf ihre Stärken zu schauen, ihre Stärken zu stärken und Schwächen zu schwächen. Es vermittelt, dass es normal ist verschieden zu sein, an den Fähigkeiten anderer sollte man sich erfreuen unter dem Motto "Gemeinsam sind wir mehr als einzeln!". ", so Kurt Mikula. Die SchülerInnen haben beschlossen, dass der Reingewinn aus dem Verkaufserlös der Forschung von DEBRA Austria zugute kommen soll
Benefiz Ich bin der Beste.jpg
Benefiz Ich bin der Beste.jpg (37.21 KiB) 2916 mal betrachtet
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
http://www.dasanderekind.ch/phpBB2/viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 3348
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Re: Benefiz-Bücher mit Spendenanteil zug. besonderer Kinder

Beitrag von Beatrice » 14. Februar 2019, 20:39

BENEFIZ-KINDERBUCH ZUGUNSTEN DES SHRINER CLUBS IN EUROPA
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°


Titel: "Kängu Ruth und die Glücksperle"
Autorin: Lydia Ceranka
Verlag: Eigenverlag, August 2012
Keine ISBN, Rückendrahtheftung, 40 Seiten, durchgehend farbig

Erhältlich ist das Benefizbuch bei:
https://www.emirat-shriners-leipzig.de/ ... ecksperle/

https://www.emirat-shriners-switzerland ... ?p=1000002

Zum Inhalt:
Kängu Ruth bekommt von ihrem Opa eine schimmernde Glücksperle geschenkt. Sie selbst ist überglücklich und alle ihre Freunde freuen sich mit ihr. Nur der griesgrämige Strauß Klaus will sich nicht mit ihr freuen - viel lieber möchte er die Perle allein für sich haben. Eines Nachts beschließt er diese zu stehlen...

Die Emirat Shriners sind Teil von Shriners International, der weltweit größten Wohltätigkeitsorganisation von Freimaurern. Lydia Ceranka hat für diese einmalige Auflage als SHRINERS EDITION auf ihr Honorar verzichtet und unterstützt damit den Aufbau der Shriner-Clubs in Europa. Mit dem Kauf des Kinderbuches unterstützen auch Sie unsere karitativen Projekte!

Mehr zum Wirkungsfeld der Shriner:
Regionale Projekte
Jeder europäische Shrine Club ist in diversen regionalen Projekten Tätig.
Im Vordergrund stehen dabei selbstverständlich vorwiegend Kinder denen karitativ geholfen wird.
Au dieser Seite wird ein kleiner Teil unserer "Arbeit" vorgestellt.
Transportation Fund
Der Transportation Fund ist eine Organisation, welche durch die europäischen Shriners gegründet wurde. Diese ermöglicht Kindern aus Europa den Transport in ein "Shriners Hospital for Children". Sobald ein Kind in das Programm aufgenommen wird, werden die Reisekosten sowie alle weiteren anfallenden Kosten durch die Shriners übernommen.
Bereits über 100 Kindern aus Europa konnte so der Zugang zu unseren Spezialkliniken in den USA ermöglicht werden.
Kängu Ruth (Andere).png
Kängu Ruth (Andere).png (175.54 KiB) 2565 mal betrachtet
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
http://www.dasanderekind.ch/phpBB2/viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 3348
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Re: Benefiz-Bücher mit Spendenanteil zug. besonderer Kinder

Beitrag von Beatrice » 17. November 2019, 12:10

BENEFIZ-WEIHNACHTS-BILDERBUCH FÜR KINDER UND ERWACHSENE
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Titel: Vom Engeli mit de rote Flügeli
Untertitel: eine Weihnachtsgeschichte
Autorin: Romina Brunner-Lenzlinger
Illustrationen: Corinne Seeholzer
Verlag: Baeschlin, November 2019
ISBN 978-3-85546-358-9, Gebunden, 32 Seiten, durchgehend farbig illustriert

Preisinfo ca: CHF 26.90**
**1 Franken pro verkauftem Buch geht an das Kinderhospiz Schweiz zur Mitfinanzierung der Familienferienwochen in Davos GR

Erhältlich ab 19.11.2019 direkt im Kinderbuchladen bei der Vernissage, danach im Buchhandel oder bei Ex Libris
https://www.exlibris.ch/de/buecher-buch ... 3855463589


Zum Inhalt:
«s’Engeli mit de rote Flügeli» ist ein Weihnachtsbuch für Kinder und Erwachsene. Ein Engel mit roten Flügeln ist ja nicht alltäglich und doch möchte er wie die älteren Engel, die er jeweils im Advent aus seinem Zimmerfenster beobachtet, dem Christchindli helfen die Wunschlisten der Kinder einzusammeln. Doch der Weg dahin ist alles andere als einfach. Denn der Chef der Wunschfabrik, in der die Geschenke der Kinder gebastelt werden, hat noch nie einen Engel mit roten Flügeln in seinem Team gehabt und will eigentlich auch, dass dies so bleibt!
1,- Franken pro verkauftem Exemplar geht an die Stiftung Kinderhospiz Schweiz. Mit diesem Geld unterstützt der Baeschlin Verlag die von uns durchgeführten Entlastungs- & Familienferienwochen in Davos.
Illustriert hat die Geschichte von Autorin Romina Brunner Lenzlinger die namhafte Zürcher Künstlerin Corinne Seeholzer.

https://kinderhospiz-schweiz.ch/kunstbuchhaus-3/
https://baeschlinverlag.lesestoff.ch/ve ... -artcEvent
Vom Engeli mit de rote Flügell (Andere).jpg
Vom Engeli mit de rote Flügell (Andere).jpg (11.25 KiB) 434 mal betrachtet
---------------------------------------------------------

BENEFIZ-BILDERBUCH ZUGUNSTEN DES KINDERHOSPIZES REGENBOGENLAND OSNABRÜCK
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°


Titel: Ein neuer Tag
Autorin: Tamara Robles
Illustrationen: Dennis Bügüs
Verlag: Books on Demand, Juni 2019
ISBN 978-3-7494-5423-5, Taschenbuch, 28 Seiten, mit 8 Farbabbildungen, Altersempfehlung 3-5 Jahre

Preisinfo ca: CHF 17.90
Alle Preisangaben in CHF sind unverbindliche Preisempfehlungen

Erhältlich im Buchhandel

Zum Inhalt:
Der Schmetterling Hopi Hope, das Maskottchen des Kinder- und Jugendhospizes Regenbogenland, wacht eines Morgens an einem besonderen Ort auf. Hier ist alles anders.
Mit Hilfe eines Fuchses entdeckt Hopi die Magie des Regenbogenlands.

Tamara Robles und Dennis Bügüs haben diese Geschichte für das Kinder- und Jugendhospiz Regenbogenland in Düsseldorf geschrieben und illustriert.
Die Provision der beiden aus den Verkäufen geht zu 100% an das Regenbogenland.

Portrait
Tamara Robles wurde 1975 in Kerpen geboren. Seit 1999 entdeckt sie die Welt als Flugbegleiterin. Sie lebt in Köln und ist seit einigen Jahren im Bereich der Jugendarbeit tätig.
Im Sommer 2016 begann sie an der Hamburger Akademie für Fernstudien das Studium der Belletristik mit Schwerpunkt Kinder- und Jugendliteratur.
Ein neuer Tag0 (Andere).jpg
Ein neuer Tag0 (Andere).jpg (20.81 KiB) 446 mal betrachtet
BENEFIZ-VORLESE-GESCHICHTENBUCH ZUGUNSTEN DES AMBULANTEN KINDER-UND JUGENDHOSPIZ IN KREFELD
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°


Titel: Löwenstark
Untertitel: Geschichten für Kinder - Zugunsten des ambulanten Kinder- und Jugendhospiz in Koblenz
Autorin: Martina Kast
Verlag: Edition Paashaas Verlag EPV, Mai 2019
ISBN s978-3-96174-041-3, Taschenbuch, 152 Seiten, Altersempfehlung 5-8 Jahre

Preisinfo ca: CHF 19.90**
Alle Preisangaben in CHF sind unverbindliche Preisempfehlungen
**Der Erlös geht zu 100 % an das ambulante Kinder- und Jugendhospiz in Koblenz am Rhein.

Erhältlich im Buchhandel



Lächeln ist oft die beste Medizin.
Dieses Buch dient nur einem Zweck:
Kindern, die lebensverkürzt erkrankt sind, ein Lächeln zu schenken.
Der Erlös geht zu 100 % an das ambulante Kinder- und Jugendhospiz in Koblenz am Rhein.

Es erwartet Sie ein bunter Mix aus Kinder- und Jugendgeschichten zum Lesen und Vorlesen.
Lassen Sie sich von Kobolden verzaubern oder von Detektivgeschichten mitreissen. Erleben Sie die Welt aus der Sicht eines kleinen Mädchens mit ihrem Teddy und lesen Sie Nachdenkliches von Flüchtlingskindern und ihren Erlebnissen.

Dieses Buch wurde mit viel Herzblut geschrieben. Jeder, der sich in irgendeiner Form an diesem Buch beteiligt hat, tat dies für einen guten Zweck und völlig kostenlos.

Löwenstark, so müssen die Kinder und Jugendlichen sein, die an einer tödlichen Krankheit leiden. Ebenso wie ihre Eltern, Geschwister und alle anderen Menschen, die davon betroffen sind. Jeder der selbst Familie und Kinder hat, wird dies nachvollziehen können.

Also welche Qual muss es wohl sein, wenn man vom Arzt erfährt, dass sein eigenes Kind an einer tödlichen Krankheit leidet? Wie schlimm muss es sein, mit dem Wissen zu leben, dass dein Kind niemals erwachsen werden wird?
Jeder Tag ist fortan ein Tag weniger vom Leben dieses Kindes.
Wieviel tränenreiche Stunden rauben einem den Schlaf?
Sorgen, die jeden Tag mehr zu werden scheinen, drücken einen nieder, lassen verzweifeln.

Umso wichtiger ist es, Licht in die Leben dieser Kinder und deren Angehörigen zu bringen. Kraft zu spenden, ein offenes Ohr zu haben, zu beraten und mit Trost, Rat und Tat beiseite zu stehen.
Genau das ist die Aufgabe des ambulanten Kinder- und Jugend-hospiz in Koblenz.

Deshalb veranstalten sie Ausflüge, zum Beispiel in Freizeitparks, organisieren Picknicks, gehen mit den Familien brunchen oder veranstalten Bastelnachmittage und vieles mehr.
Das alles ist selbstverständlich kostenlos für die Familien.

All diese wundervollen Sachen werden hauptsächlich durch Spenden finanziert.
Da kommt nun dieses Buch ins Spiel.
Mir ist es ein Bedürfnis gewesen, diese Organisation zu unterstützen. Es gibt doch nichts Schöneres als ein Kinderlachen.
Helfen auch Sie durch den Kauf des Buches bitte mit .

Löwenstark (Andere).JPG
Löwenstark (Andere).JPG (20.84 KiB) 440 mal betrachtet
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
http://www.dasanderekind.ch/phpBB2/viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------
Antworten