E BI DR LARS, U HA BIR GEBURT LEIDER SURSTOFFMANGU GHA...

In diesem Forum könnt ihr euch und eure Familie vorstellen und mehr über die anderen Mitglieder erfahren
Antworten
Larojo
Beiträge: 5
Registriert: 11. Dezember 2012, 19:35

E BI DR LARS, U HA BIR GEBURT LEIDER SURSTOFFMANGU GHA...

Beitrag von Larojo » 14. Dezember 2012, 15:50

HALLO ZÄME

MINI KURZI GSCHICHT ÜBER MI LÄBESSTART...

ICH KAM AM 30.01.2009 PER NOTKAISERSCHNITT ZUR WELT, UND DIE REGA HOLTE MICH SOFORT AB UND FLOG MIT MIR INS KISPI NACH BERN! DORT MUSSTE ICH 10 TAGE AUF DER INTENSIV STATION VERBRINGEN UND DANN DURFTE ICH AUF DIE NORMALE ABTEILUNG NOCH FÜR 8 TAGE...
MEIN MAMI HATTE LEIDERT EINE PLAZENTA ABLÖSUNG UND DAHINTER NOCH EIN BLUTGERINSEL, WIR KÖNNTE ALSO BEIDE NICHT MEHR DA SEIN WEN WIR NICHT SOFORT GEHANDELT HÄTTEN.
NUN WERDE ICH IM JANUAR 4 JAHRE ALT UND MIR GEHT ES TIP TOP, KANN LEIDER WEDER SITZEN NOCH GEHEN, ABER DAS MACHT NICHTS, HABE CEREBRALE BEWEGUNGSSTÖRUNGEN UND ESSE NUR PÜRIERTES :D PLAPPERN KANN ICH AUCH DEN GANZEN TAG UND MEIN HOBBY IST SINGEN UND DEN TAKT DAZU SCHLAGEN AUF MEINEM TABURIN.
MAMI UND PAPI HABEN FÜR MICH EINEN LABRADOR GEKAUF UND DER IST GENAU EIN JAHR JÜNGER ALS ICH, UND MIT IHR HABE ICH ES SUPER, SIE IST WIE EINE SCHWESTER FÜR MICH, ICH KANN IHR AN DEN OHREN ZIEHEN, SIE IST SOOO LIEB ZU MIR!!
ICH GEHE IN DIE SPIELGRUPPE DER FRÜHFÖRDERUNG, UND FREUE MICH SCHON WEN ICH IN DEN KINDERGARTEN GEHEN KAN, BALD BEKOMME ICH MEINEN ERSTEN ROLLSTUHL JUHUI...

DAN KAN MAMI MIR DAN HINTERHER SPRINGEN, MEIN MAMI IST SO EIN GUTES MAMI, SIE SAGT IMMER ICH SEI NICHT BEHINDERT ICH KÖNNE NUR NICHT GEHEN... SIE HATTE JETZT NOCH EINEN HIRNTUMOR UND WURDE IM AUGUST 2012 OPERIERT, UND JETZT GEHT ES IHR WIEDER VIEL BESSER...

DAS IST UNSERE GESCHICHT VON LARS

WÜRDE MICH ÜBER GLEICH BETROFFENEN ELTERN AUSTAUSCH SEHR FREUEN...
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 3348
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Re: E BI DR LARS, U HA BIR GEBURT LEIDER SURSTOFFMANGU GHA..

Beitrag von Beatrice » 14. Dezember 2012, 20:24

lieber lars und mami

ich kann heute leider nicht so viel zu eurer begrüssung schreiben, wie ich möchte. bin sehr eingeschränkt durch eine lähmung meiner schreibhand, die aus den halswirbeln kommt. darum schreibe ich alles klein momentan. aber ich will euch doch ganz herzlich willkommen heissen und euch sagen, dass hier recht viele eltern sind mit cp-kindern. wenn ihr möchtet, kann ich euch das mal heraussuchen. ich kenne mich hier im forum ziemlich gut aus. ich bin selbst ein cp-kind (gewesen), aber mich hat es mehr an den armen betroffen. ich konnte gehen und sitzen, aber ich gehe nicht graziös sondern wie ein trampeltier.da ich trampeltiere mag, kränkt es mich nicht mehr sonderlich, wenn leute mir sagen, ich ginge wie eines. es gibt wichtigeres als graziös gehen.
nun ich freue mich, dass ihr da seid und wünsche euch einen guten austausch und dass das leben immer mehr positive überraschungen für euch bereit hält als solche, die traurig machen.

und dass es deinem mami wieder besser geht nach den hirntumor, das freut mich sehr. das ist eine erschütternde diagnose, die oft angst macht. ich kenne mich damit auch ein bisschen aus. ich hoffe jetzt mal, dass es ein gutartiger tumor war und dass man alles entfernen konnte oder dass man dabei. ist eine therapie zu machen, die greift. ihr habt viel pech hinter euch, aber zum glück auch wieder glück. und wenn man einmal so tief unten war, schätzt man danach jeden milimeter, wo es wieder besser geht und heller wird, nicht wahr?

von ganzem herzen alles liebe wünscht euch

bea

ps ich freue mich, wieder von euch zu lesen.
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
http://www.dasanderekind.ch/phpBB2/viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------
Raphael
Beiträge: 101
Registriert: 21. Mai 2007, 15:53
Wohnort: Malans (GR)
Kontaktdaten:

Re: E BI DR LARS, U HA BIR GEBURT LEIDER SURSTOFFMANGU GHA..

Beitrag von Raphael » 18. Dezember 2012, 19:42

Hallo

Ich bin 32 Jahre alt, und ich war als Kind ähnich dran wie Lars. Mit 3 Jahren monnte ich weder sprechen, Gehen noch krappeln. Man merkte aber das ich intelligent bin.

Auch ich hatte eine schwere CP erwischt. Die Ärzte prognostizierten mir ein Leben im Rollstuhl. Heute mache ich selbst mit Nichtbehinderten Sport.

Sicher bin ich eine Ausnahme und es ist eher untypisch das jemand mit solchen Voraussetzungen so weit kommt. Aber mit harter Arbeit kommt man viel weiter als so viele annehmen. Auch heute mache ich noch Fortschritte, und mein Ziel ist die Behinderung weg zu trainieren. Nicht das mich das bisschen Behinderung das noch übrig geblieben ist stöhren würde, aber ich glaube fest daran, dass im sportlichen Training ein grosses therapiepotential steckt. Ich bin jetzt so weit gekommen, es wäre nicht fair, wenn ich jetzt aufgeben würde. 

Euch wünsche ich viel Kraft und Motivation die Tiefs durchzustehen.

Gruss Raphael
Flavia
Site Admin
Beiträge: 978
Registriert: 6. Dezember 2004, 12:31
Wohnort: 8840 Einsiedeln
Kontaktdaten:

Re: E BI DR LARS, U HA BIR GEBURT LEIDER SURSTOFFMANGU GHA..

Beitrag von Flavia » 19. Dezember 2012, 11:45

Hallo Larojo

Herzlich willkommen in unserem Forum!

Ihr habt ja schon einiges durchgemacht! Der Mami wünsche ich eine gute Genesung und dass genug Kraft da ist um alles zu bewältigen!
Toll dass ihr einen Labradorhund habt, viele Familien erzählen dass ihr Hund dem Kind sehr geholfen hat.(In vielerlei Hinsicht).

Lieber Lars, dir wünsche ich ganz vield Geduld und Ausdauer und dass du nie an dir zweifellst. Du kannst vielleicht nicht laufen, dafür kannst du vieles was laufende Kinder nicht können!

Alles Gute und liebe GRüsse Flavia
Larojo
Beiträge: 5
Registriert: 11. Dezember 2012, 19:35

Re: E BI DR LARS, U HA BIR GEBURT LEIDER SURSTOFFMANGU GHA..

Beitrag von Larojo » 20. Dezember 2012, 15:07

HALLO BEATRICE, RAPHAEL UND FLAVIA

VIELEN DANK FÜR EURE NETTE BEGRÜSSUNG UND DIE GUTEN WÜNSCHE AN UNS ...

WIR WÜNSCHEN EUCH ALLEN EINE SCHÖNE WEIHNACHTSZEIT UND ALLES ALLES GUTE FÜR`S 2013 !!

GANZ LIEBI GRÜESSLI LARS UND MAMI & PAPI UND JOY ( HUND )
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 3348
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Re: E BI DR LARS, U HA BIR GEBURT LEIDER SURSTOFFMANGU GHA..

Beitrag von Beatrice » 14. Januar 2016, 23:11

Lieber Lars und Mami

Ich kann Euch leider mit den Persönlichen Nachrichten nicht erreichen (PN-Fach), darum hoffe ich, dass Du siehst, dass ich hier geschrieben habe und dass Du mir eine Nachricht sendest. Ich habe für Familien im Raum Bern etwas ganz Schönes, das ich vermitteln darf. Wenn Lars gerne Tiere hat, bitte melde Dich.

Liebe Grüsse

Bea
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
http://www.dasanderekind.ch/phpBB2/viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------
Larojo
Beiträge: 5
Registriert: 11. Dezember 2012, 19:35

Re: E BI DR LARS, U HA BIR GEBURT LEIDER SURSTOFFMANGU GHA..

Beitrag von Larojo » 22. Februar 2016, 21:03

Hallo Bea
Wir möchten uns jetzt auch noch auf diesem Weg, von ganzem Herzen bei Dir bedanken...
Hab gerade noch gesehen Familien Tag in Egerkingen... Wäre wohl auch etwas für uns...

ganz liebe Grüsse Lars und Familie
Antworten