Schweiz.Vereinigung für Heilpädagogisches Reiten

In diesem Forum sind Beiträge zu Selbsthilfegruppen und Dienstleistungen willkommen.
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 4112
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Schweiz.Vereinigung für Heilpädagogisches Reiten

Beitragvon Beatrice » 5. Juli 2006, 20:00

Was ist Heilpädagogisches Reiten?

Das Heilpädagogische Reiten ist ein Teilbereich des Therapeutischen Reitens, neben Hippotherapie und Reiten für Behinderte.

Unter dem Begriff "Heilpädagogisches Reiten" werden pädagogische, psychologische, psychotherapeutische, rehabilitative und soziointegrative Einflussnahmen mit Hilfe des Pferdes bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit verschiedenen Behinderungen oder Störungen zusammengefasst. Dabei steht nicht die reiterliche Ausbildung, sondern die individuelle Förderung im Vordergrund, d.h. vor allem eine günstige Beeinflussung des Verhaltens und des Befindens.

Im Umgang mit dem Pferd und beim Reiten wird der Mensch ganzheitlich angesprochen: körperlich, emotionalgeistig und sozial. Zum Heilpädagogischen Reiten gehören daher wesentlich das Aufbauen einer Beziehung, das Pflegen und Führen des Pferdes, Mithilfe im Stall und Unterricht in der Gruppe. Auf dem geführten Pferd kann sich der "Reitende" dem lösenden Bewegungsrhythmus angstfrei hingeben, gymnastische Übungen und Geschicklichkeitsspiele ausführen. Ausreiten auf dem Handpferd oder aktives Reiten Lernen bieten sich als weiterführende Möglichkeiten an.


http://www.sv-hpr.ch/
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 4112
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Lamas vom Gruebehöfli, CH- 4566 Oekingen

Beitragvon Beatrice » 13. Oktober 2010, 19:47

Lamas vom Gruebehöfli, CH- 4566 Oekingen

Die Lamatherapie ist in Amerika sehr bekannt. Sie steht gleich hinter der Delphintherapie. Lamas eignen sich als Therapietiere, da sie wollig sind. Ihre Augen laden zum träumen ein, sie beissen und treten nicht. Es sind neugierig-zurückhaltende Tiere, die das Gegenüber auffordern, sich ihm bewusst zu nähern. Sie verlangen von uns, ihren Trott anzunehmen, geduldig auf sie einzugehen und uns ihnen anzupassen. Mit Ziehen und Zerren erreicht man bei ihnen, dass sie sich hinlegen und weigern, weiterzumachen...

http://www.lamafun.ch/
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------

Zurück zu „Selbsthilfegruppen und Dienstleistungen für betroffene Eltern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste