Selbsthilfegruppe für Eltern behinderter Kinder, St. Gallen und Rheintal

In diesem Forum sind Beiträge zu Selbsthilfegruppen und Dienstleistungen willkommen.
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 3669
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Selbsthilfegruppe für Eltern behinderter Kinder, St. Gallen und Rheintal

Beitragvon Beatrice » 21. April 2010, 18:44

Neue Selbsthilfegruppe in der Region St.Gallen

Als die Tochter von Christina Genova sechs Monate alt war, erfuhren die Eltern, dass ihr Kind eine Behinderung hat. Christina hatte das Gefühl, nun nicht mehr dazuzugehören. Sie kannte auch niemand sonst mit einem behinderten Kind.
Inzwischen hat sich einiges relativiert. Geblieben ist das Bedürfnis, sich mit anderen Eltern direkt auszutauschen. Eltern, die in gleicher oder ähnlicher Situation sind und auch ein behindertes Kind haben.
Da Christina nirgends ein passendes Angebot fand gründete sie vor etwa einem Jahr zusammen mit Barbara Engeli, welche ebenfalls Mami eines behnderten Kindes ist, eine Selbsthilfegruppe, wo sich Eltern in ungezwungenem Rahmen über alles austauschen können, was sie bewegt, vor allem auch die Gefühle, Fragen und Probleme ansprechen können, welche speziell in Familien mit behinderten Kindern auftauchen.

Die Gruppe trifft sich ca. alle 2 Monate zum Austausch, der nächste Termin ist der 22. April 2010, 20 Uhr, im Offenen Haus
an der Greithstrasse 8, 9000 St. Gallen
, wo auch die Folgetermine abgemacht werden.

Die Eltern machen in der Selbsthilfegruppe die wichtige Erfahrung, dass sie nicht alleine sind und man sich untereinander versteht.

Die Selbsthilfegruppe freut sich über weitere Mitglieder
Nähere Auskunft und Anmeldung bei:

Christina Genova, 071 245 08 76,
christina.genova[at]gmx.ch
oder
Barbara Engeli, 071 / 277 02 68,
engeli-herzog[at]hispeed.ch

http://cerebral-ostschweiz.ch/index.php?TPL=10213

Unsere Elterngruppe ist offen für Eltern von Kindern mit den unterschiedlichsten Behinderungen, also nicht nur CP
Zuletzt geändert von Beatrice am 10. Januar 2011, 23:24, insgesamt 1-mal geändert.
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 3669
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Re: Selbsthilfegruppe für Eltern beh. Kinder, St. Gallen und Rheintal

Beitragvon Beatrice » 27. Januar 2018, 16:49

Auch 2018 treffen sich die SHG's St. Gallen und Rheintal wieder

Termine können erfragt werden via:
https://www.cerebral-ostschweiz.ch/de/s ... fegruppen/
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------
Jery021211
Beiträge: 6
Registriert: 10. Oktober 2017, 19:24

Re: Selbsthilfegruppe für Eltern behinderter Kinder, St. Gallen und Rheintal

Beitragvon Jery021211 » 23. April 2018, 20:04

Endlich melde ich mich mal wieder und bin grad auf diese Selbsthilfegruppe gestossen, da es für hirnverletzte Kinder einfach keine Gruppe gibt.
Vorallem Hilfsmittel würde mich mal interessieren...es gibt soviele Organisationen, aber irgendwie weiss ich nie wohin mit meinen Fragen...
für Kids mit SHT ist es wirklich schwierig....
Danke vielmals liebe Beatrice für dein Wirken hier, es hilft, obwohl ich in den letzten Monaten nicht dazukam, mich hier einzulesen...
Es hat sich einiges getan beim Jeremy, er darf jetzt wieder Festnahrung essen (also nicht mehr sondiert) und trinken geht auch gut, sprechen geht ganz gut wieder und sein spastischer Arm ist fast nicht mehr bemerkbar einfach bei der Feinmotorik. Frei sitzen geht auch wieder, jetzt sind wir am laufen üben...wenn das auch noch kommen darf, dann wäre es wirklich ein Wunder und ein Geschenk.

Ich melde mich noch in der Vorstellungsrunde.

Ganz liebe Grüsse und viel Kraft an alle die es brauchen!

Zurück zu „Selbsthilfegruppen und Dienstleistungen für betroffene Eltern“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste