Schlaganfall im Mutterleib - betroffene Familien

RedBanana
Beiträge: 1
Registriert: 10. Januar 2013, 19:21

Schlaganfall im Mutterleib - betroffene Familien

Beitragvon RedBanana » 14. Januar 2013, 18:59

Liebe User,

ich bin Redakteurin einer freien Fernsehproduktionsfirma mit Sitz in Berlin.

Im Zuge meine Arbeit bin ich vor einiger Zeit auf das Thema "Schlaganfall im Mutterleib" gestoßen. Gerne würde ich über diese Thematik berichten und suche daher betroffene Familien, die bereit wären mit mir darüber zu sprechen.

Ich möchte gerne klären: Wie kann es dazu kommen? Was, wenn das Kind einen Schlaganfall hatte? Was können die Konsequenzen sein? Wie entwickelt sich das Kind? Welche Hilfe gibt es? Wie oft kommt so etwas vor? usw.

Sollten Sie mir bei meiner Recherche und bei der Umsetzung des Beitrages behilflich sein (auch wenn Sie nicht aus Berlin kommen), würde ich mich freuen, wenn Sie sich bei mir melden. Wir können zunächst ganz unverbindlich schreiben oder telefonieren und sehen dann, ob eine Berichterstattung für Sie in Frage kommen würde.

Für den Zeitaufwand der Dreharbeiten kann ich Ihnen eine Aufwandsentschädigung anbieten.

Bitte melden Sie sich doch unter 030 200 896 381 oder j.rocha@red-banana-tv.de


Viele Grüße,

Judith Rocha

Zurück zu „Plauderecke“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste