Infos und Austausch zur Schweinegrippe.

Lasst Ihr Euch impfen? >Oder habt Ihr schon?<

Ja
6
35%
Nein
6
35%
Mein Kind
1
6%
Bin noch unschlüssig
0
Keine Stimmen
Habe bereits eine Impfung mit PANDEMRIX
1
6%
Habe bereits eine Impfung mit CELVAPAN
1
6%
Habe bereits eine Impfung mit einem anderen Impfstoff
2
12%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 17
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 3089
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Re: Infos und Austausch zur Schweinegrippe.

Beitrag von Beatrice » 21. Juni 2018, 20:31

Lieber Papa Paddy

Ich hatte diese Grippe im Dezember 2008. Sie war heftig, aber mein Immunsystem ist eh ziemlich angeschlagen. Ich hatte zuvor noch nie so hohes Fieber - fast 41 Grad - ich kochte fast eine Woche, trotz Essigsöckli und Aspirin C, vielem Trinken und Bettlägrigkeit und war noch 2 Wochen danach ziemlich angeschlagen und rasch müde.
ABER, seitdem habe ich es sonst mit dem Immunsystem VIEL besser - ich bin wie abgehärteter geworden, robuster.

Tödlich war sie also nicht, trotz eines Immunsystems, das durch eine Vorerkrankung recht geschwächt war. Ich denke, Personen, die ein Anfallsleiden haben oder eine Herzkrankheit, die täten gut daran, es vielleicht zu impfen, wegen des wirklich hohen Fiebers, das tagelang andauern kann. Die anderen stehen es durch. Für besondere Kinder habe ich zuwenige Erfahrungswerte.

Da ich sie nachgewiesenermassen hatte, bin ich jetzt immun -auch ein Vorteil

Liebe Grüsse

Bea
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
http://www.dasanderekind.ch/phpBB2/viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------
Antworten