Sondenentwöhnung

Maura
Beiträge: 12
Registriert: 3. Januar 2010, 23:31

Sondenentwöhnung

Beitragvon Maura » 5. Oktober 2010, 22:23

Hallo zusammen

Hat jemand von Euch Erfahrungen oder Tipps in Bezug auf Sondenentwöhnung?


Maura
Seid so mutig und tapfer wie unsere besonderen Kinder!
Flavia
Site Admin
Beiträge: 980
Registriert: 6. Dezember 2004, 12:31
Wohnort: 8840 Einsiedeln
Kontaktdaten:

Hallo Maura

Beitragvon Flavia » 6. Oktober 2010, 21:23

Ich nicht, aber Letizia von Keks. Ich werde sie informieren, sie kann dir vielleicht Tipps geben!

LG Flavia
Benutzeravatar
Krümelchen
Beiträge: 19
Registriert: 30. Juni 2009, 16:28
Wohnort: Grub SG
Kontaktdaten:

Sondenentwöhnung

Beitragvon Krümelchen » 6. Oktober 2010, 22:57

Liebe Maura

Wir haben einige Kinder bei KEKS die nach langer Ernährung über PEC eine Sondenentwöhnung gebrauchen.
Bitte schreib mir doch eine Mail auf letizia.bischof@keks.org oder ruf mich an auf 071 891 21 55.
Ich kann dir Infomaterial und Adressen durchgeben.
Liebe Grüsse! Letizia
Mami zweier toller Mädchen, Nadine (2002) geboren mit Oesophagusatresie, Duodenalatresie usw. (VACTERL) und unsere kleine Nina (2003) Kerngesund und meistens fröhlich ...
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 3233
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Beitragvon Beatrice » 7. Oktober 2010, 21:49

Liebe Maura

In der Homepagesammlung gibt es sechs Homepages, die sich auch diesem Thema widmen, vielleicht findest Du darin noch hilfreiche Anregungen

Liebe Grüsse

Bea

Jonas
Jonas, geboren im Mai 2004, hat das CHARGE Syndrom. Seine Eltern haben eine ganz tolle Seite nicht nur über ihren Sohn, sondern für alle, deren Kinder das selbe Syndrom haben, online gestellt. Jonas hat eine erfolgreiche Sondenentwöhnung hinter sich.
Jonas eigene Seite ist hier:
http://www.jonas-junghans.blogspot.com/

Leana Tabea aus der Schweiz
Unsere liebe Maus ist am 3.12.03 geboren und hat das Down-Syndrom. Auf den ersten Schreck kam ganz viel Liebe und heute können wir uns ein Leben ohne Leana gar nicht mehr vorstellen. Leider verweigert Leana sämtlche feste und flüssige Kost, sodass sie lange mit Sonde ernährt wurde, bis die Mama zusammen mit dem Kinderarzt das Wagnis einging, eine Sondenentwöhnung zu probieren. Sie gelang.
http://www.unserbaby.ch/zauberwesen/content.html

Marlo
Marlo kam am 6. August, 2000 mit Trisomie 21, dem Herzfehler Pulmonale Hypertonie und Morbus Hirschsprung zur Welt. Seine Eltern erzählen auf der informativen HP über Marlo, über die vielfältigen Erfahrungen, über die erfolgreiche Sondenentwöhnung in Graz und vieles mehr. Leider sind die Kontaktadressen dieser Seite offenbar alle erloschen.
http://www.marlo-wegner.de/
Zuletzt geändert von Beatrice am 3. Januar 2015, 22:38, insgesamt 4-mal geändert.
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------
majn
Beiträge: 4
Registriert: 6. Oktober 2011, 13:11

Re: Sondenentwöhnung

Beitragvon majn » 6. Oktober 2011, 13:18

Liebe Maura

Wir haben anfangs jahr eine erfolgreiche sondenentwöhung gemacht. :)
Was möchtest du wissen?

viele liebe grüsse majn
Ramboa
Beiträge: 1
Registriert: 9. Dezember 2012, 12:28

Re: Sondenentwöhnung

Beitragvon Ramboa » 10. Dezember 2012, 16:39

Ich suche Tipps und Personen welche Erfahrung mit Sondenentwöhnung haben.
majn
Beiträge: 4
Registriert: 6. Oktober 2011, 13:11

Re: Sondenentwöhnung

Beitragvon majn » 10. Dezember 2012, 19:27

Hallo Ramboa
hab dir versucht ein pn zu machen weiss aber nicht ob es geklappt hat.
majn
Beiträge: 4
Registriert: 6. Oktober 2011, 13:11

Re: Sondenentwöhnung

Beitragvon majn » 10. Dezember 2012, 20:55

Hoj ramboa
Schreib mir doch ein e-mail, das pn geht irgendwie nicht. mariettasteiner@bluewin.ch
Flavia
Site Admin
Beiträge: 980
Registriert: 6. Dezember 2004, 12:31
Wohnort: 8840 Einsiedeln
Kontaktdaten:

Re: Sondenentwöhnung

Beitragvon Flavia » 11. Dezember 2012, 15:50

Hallo

Ich kann dir nur ein Verein angeben, welche sehr viele Kinder mit Sondenentwöhnungen betreuen (unter anderem).

www.keks.org

Für die Schweiz kann ich dir die Adresse und Telefonnummer angeben! Diese HP kommt aus Deutschland.

Viel Erfolg und liebe Grüsse Flavia
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 3233
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Re: Sondenentwöhnung

Beitragvon Beatrice » 3. Januar 2015, 23:44

Sondenentwöhnungscamps in Deutschland, Österreich, Holland und Frankreich

Unterstützt von den oft erwähnten Sondenentwöhnungs-Spezialisten aus Graz werden seit 2013 in Deutschland Sondenentwöhnungscamps durchgeführt. Wurde gerade durch einen Austausch mit einer Userin bei Rehakids drauf aufmerksam und dachte, das könnte was sein, das hier dem einen oder anderen auch weiterhilft

Das nächste Sondenentwöhnungscamp in Deutschland findet vom 24.05.2015 bis 06.06.2015 statt, wie man der Homepage entnehmen kann. Ort: "Kleckse Kindergarten", 74821 Mosbach, Deutschland. Im süddeutschen Mosbach (nicht sehr weit weg von der Schweizer Grenze), Nähe Karlsruhe
https://www.notube.com/de/eltern/sonden ... eutschland
https://www.notube.com/de/eltern

Hier findet man einen Erfahrungsbericht von einer Familie aus der Schweiz, die an einem dieser Kurse teilgenommen hat - es gibt auch eine Kontaktadresse:
https://www.notube.com/de/eltern/patien ... ack/Ella-H

Liebe Grüsse

Bea
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------

Zurück zu „Nahrungsaufnahme (Sonde, Parenterale Ernährung)“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast