Pubertät und Haare

Antworten
Benutzeravatar
Andri
Beiträge: 5
Registriert: 14. März 2019, 19:05
Wohnort: Sevelen
Kontaktdaten:

Pubertät und Haare

Beitrag von Andri » 8. Januar 2021, 17:08

Mein Sohn ist 13 und die Behaarung im Intimbereich beginnt zu spriessen. Leider stuhlt er immer noch teilweise in die Windeln. Gewaschen werden mag er gar nicht, das gibt richtigen Stress und mit den Haaren wird es immer schwieriger ... Was macht man da? Ist enthaaren gesundheitlich vertretbar und legitim? Er wird ja auch teilweise extern betreut.

Wie wird das erst bei Bartwuchs? Andri darf man nicht mal die Nase abwischen, wie soll man ihm da rasieren? Gibt es spezielle Rasierapparate für solch schwierige Fälle oder sind auch Enthaarungscremes empfehlenswert?

Über Erfahrungen und Tipps wäre ich dankbar!
Benutzeravatar
orphan
Beiträge: 485
Registriert: 28. Juli 2008, 22:11

Re: Pubertät und Haare

Beitrag von orphan » 11. Januar 2021, 20:47

Hallo Andri

Mein Sohn ist 17 Jahre und beides sind Themen, die uns schon länger begleiten. Er mag es auch nicht so gerne, wenn man ihn im Gesicht anfasst. Aber mit der Zeit hat er gelernt, dass es dazugehört. Genauso wie Zähne putzen oder Gesicht waschen. Beides ist zwar immer noch schwierig ;). Wir können ihn mit einem normalen Rasierer rasieren.
Die Behaarung im Intimbereich schneiden wir mit der Schere. Das geht eigentlich ganz gut. Wir schneiden auch nicht alles weg. Einfach nur dort, wo die Haare beim Wickeln mit Stuhlgang am meisten stören. Sobald sie ganz kurz sind, geht es ganz gut mit Waschen.
Unser Sohn wird auch teilweise extern betreut. Wir haben das angesprochen und kommuniziert. Es waren alle froh, über diesen Entscheid von uns. Denn auch die "Externen" haben die gleichen Probleme!

Enthaaren - meinst du mit Enthaarungscreme? Die würde ich weder für das Gesicht noch für den Intimbereich empfehlen. Ich könnte mir vorstellen, dass dies sehr unangenehm ist und vor allem kann es auch zu Allergien, Rötungen, Entzündungen führen.
Eine schöne Zeit wünscht
orphan
Stell' dich täglich dem Wind, dann trotzt du dem SturmBild Geh' lachend durch den Regen und du überwindest die Flut
J. 2004 MPS3a / K. 2005 hochfunktionale ASS / M. 2010 ADHS
Antworten