Schlafsack

Benutzeravatar
Tina Tessy
Beiträge: 35
Registriert: 21. August 2015, 12:15

Schlafsack

Beitragvon Tina Tessy » 12. Februar 2018, 23:13

Hallo zusammen, hat jemand Erfahrung mit Slaapzak von Michel Koene? Mir wurde gesagt, dass es für Angelman gemacht wurde.
Nun, da Tessy mit der Zewidecke ihre Mühe hat, indem sie aufsteht oder Kopfüber vom Bett baumelt (über dem Fallschutzgitter) und mir sogar eine zerrissen ist suche ich nach Alternativen.
Wer den Schlafsack von Koene kennt oder eine gute Alternative hat, wäre ich froh um Tipps und Meinungen. Danke
ganz liebe grüsse
tina
Benutzeravatar
Mero
Beiträge: 33
Registriert: 23. September 2009, 13:48
Wohnort: 6300 Zug
Kontaktdaten:

Re: Schlafsack

Beitragvon Mero » 12. März 2018, 12:56

Liebe Tina

Wir haben den Schlafsack von Michel Koene, wenn unser "Angel" Julia auswärts schläft (oder schlafen sollte...) . Er ist aus reissfestem Material und ein aufstehen ist nicht mehr möglich. Trotzdem kann Julia sich darin bewegen und nach vorne oder seitlich liegen. Sie ist am unteren Rücken an die Matratze gebunden. Aufsitzen geht. Er ist ziemlich dick, darum braucht es auch keine langen Ärmel (gibt es als Variante). Ich habe ein Foto angehängt. Angebunden ist sie wie gesagt am unteren Rücken um das Bettrost herum. Ich finde den Schlafsack sehr, sehr gut. Er ist schweineteuer aber unsere Anschaffung hat sich auf jeden Fall gelohnt. Wir nutzen ihn für die Schullager, wo Julia sonst mit Matratze am Po aus dem Bett steigen würde. Zu Hause haben wir ein hohes Pflegebett. Leider ist es aber wegen den Plexiglaswänden nicht mit dem Schlafsack kompatibel, da wir sonst die Wände nicht mehr zu bekommen. Hoffe, das hilft Dir weiter. Für weitere Fragen stehe ich Dir gerne zur Verfügung.
Herzlichst
Melanie
Dateianhänge
IMG_2583.JPG
IMG_2583.JPG (126.74 KiB) 770 mal betrachtet
______________________________________________________________________________________

"Wenn ich lächle, lächelt die Welt."

http://www.facebook.com/JuliaderWeg - Blog über den Weg mit unserer Tochter Julia
http://www.angelman.ch - Homepage Angelman Verein Schweiz

Zurück zu „Hilfsmittel/Geräte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast