Elterliche Bedürfnisse an eine Internetplattform

Hier könt ihr euch austauschen wenn eure Kinder hauptsächlich eine geistige Behinderung haben.(z.B. Down Syndrom)
Antworten
Benutzeravatar
Petra M.
Beiträge: 8
Registriert: 21. Juli 2011, 17:40
Wohnort: Aargau

Elterliche Bedürfnisse an eine Internetplattform

Beitrag von Petra M. » 5. November 2011, 20:31

Durch meine eigene Betroffenheit als Mutter eines „besonderen“ Kindes ist der Gedanke an eine Informationsplattform für Eltern mit behindertem und/oder chronisch krankem Kind entstanden. Eltern mit versorgungsintensiven, behinderten und/oder chronisch kranken Kindern stehen in der Bewältigung ihrer Aufgaben immer wieder vor neuen Fragen und Schwierigkeiten. Mit der vorliegenden Studie möchte ich in Zusammenarbeit mit Pro Infirmis klären, inwiefern eine Internetplattform betroffene Eltern unterstützen kann und welche Themen von besonderem Interesse sind.

Die Beantwortung der Fragen dauert höchstens 20 Minuten. Es würde mich ausserordentlich freuen, wenn Du an der Umfrage teilnimmst. Bitte teile mir via mail oder Forum einfach Deine Postadresse mit und ich stelle Dir umgehend den Fragebogen mit frankiertem Antwortcouvert zu. Als Zeichen der Wertschätzung schenke ich Dir ein Briefmarkenset von Pro Juventute.

Die Umfrage dauert bis 25. November 2011 und ist auf Kinder bis 10-jährig eingegrenzt.

Für Deine Unterstützung =D> bedanke ich mich von ganzem Herzen.

Petra
Antworten