Barrierefreie RolliAusflugsziele/Campingplätze/Jugis Schweiz

Habt ihr gute Vorschläge oder sucht Tipps zu diesem Thema?
Antworten
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 3089
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Barrierefreie RolliAusflugsziele/Campingplätze/Jugis Schweiz

Beitrag von Beatrice » 4. August 2011, 17:21

Die nachfolgenden 3 Bände der Handicap-Guides sind ganz besonders empfehlenswert auch für Familien, in welcher mobilitätsbehinderte Kinder oder Jugendliche leben. Alle Führer sind mit der freundlichen Unterstützung der Schweiz. Stiftung für das cerebral gelähmte Kind, 3001 Bern sowie der Schweiz. Paraplegikerstiftung und weiterer Sponsoren entstanden:

AUSFLUGSFÜHRER FÜR MOBILITÄTSBEHINDERTE BAND 1
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°

Titel: Ausflugsspass ohne Hindernisse
Untertitel: 30 Freizeitziele für Mobilitätsbehinderte und Kinderwagen
Autor: Ralph Bernet
Verlag : Edition Lan, April 2005
ISBN : 978-3-906691-22-0, Paperback, 192 Seiten, 220 farbige Abbildungen, deutsch-französisch

Preisinfo : 17,10 Eur[D] / 24,80 CHF UVP
Alle Preisangaben in CHF (Schweizer Franken) sind unverbindliche Preisempfehlungen.

Erhältlich im Buchhandel (nur noch in wenigen Exemplaren erhältlich, bestellbar auch via Verlag:
http://www.editionlan.ch/473/494.html


Verlagstext:
Ohne Treppen, Wurzeln, Steine und schiefe Wege
Wer Ausflüge und Wanderungen mit Mobilitätsbehinderten unternimmt, der lernt bald, auf was es ankommt. Der Freizeit Führer «Ausflugsspass ohne Hindernisse» vermittelt mobilitätsbehinderten Menschen und deren Angehören wertvolle, barrierefreie Ausflugsideen. Viele Tourismusanbieter haben inzwischen erkannt, dass auch Mobilitätsbehinderte eine interessante Zielgrupe sind. Deshalb wurden viele Anlagen behindertengerecht umgebaut, so dass so mancher Berg nun stufenlos erreicht werden kann.
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
AUSFLUGSFÜHRER FÜR MOBILITÄTSBEHINDERTE BAND 2
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°


Titel: Handicapguide
Untertitel: Ausflugsspass ohne Hindernisse, Band 2
Autor: Ronald Gohl
Verlag : Edition Lan, März 2008
ISBN : 978-3-906691-34-3, Paperback, 192 Seiten, 220 farbige Abbildungen

Preisinfo : 19,90 Eur[D] / 27,90 CHF UVP
Alle Preisangaben in CHF (Schweizer Franken) sind unverbindliche Preisempfehlungen.

Erhältlich im Buchhandel

Verlagstext:
Wer Ausflüge und Wanderungen mit Mobilitätsbehinderten unternimmt, der lernt bald, auf was es ankommt: Stufen, Wurzeln, Steine, schiefe Wege, Hindernisse bei Bahnen, Bussen, Restaurants, Toiletten und vieles mehr. Der Freizeitführer «Ausflugsspass ohne Hindernisse» vermittelt mobilitätsbehinderten Menschen und deren Angehörigen wertvolle, barrierefreie Ausflugsideen.
Viele Tourismusanbieter haben inzwischen erkannt, dass auch Mobilitätsbehinderte eine interessante Zielgrupe sind. Deshalb wurden viele Anlagen behindertengerecht umgebaut, so dass so mancher Berg nun stufenlos erreicht werden kann.
Auch im zweiten Band werden wieder zahlreiche barrierefreie Top-Ausflugsziele in der Schweiz vorgestellt.

°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
AUSFLUGSFÜHRER FÜR MOBILITÄTSBEHINDERTE BAND 3
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°


Titel: Handicapguide
Untertitel: Barrierefreie Ausflüge - der 3. Band
Autor: Ronald Gohl
Verlag : Edition Lan, April 2011
ISBN : 978-3-906691-56-5, Paperback, 192 Seiten, 220 farbige Abbildungen,

Preisinfo : 17,10 Eur[D] / 24,80 CHF UVP
Alle Preisangaben in CHF (Schweizer Franken) sind unverbindliche Preisempfehlungen.

Erhältlich im Buchhandel

Beschreibung:
Das Behindertengleichstellungsgesetz und die Einsicht vieler Transportunternehmen, Hoteliers und Tourismusorganisationen haben in den letzten Jahren dafür gesorgt, dass immer mehr Ausflugsziele hindernisfrei zu erreichen sind.

Damit wir wissen, welches Ausflugsziel und welche Wanderung tatsächlich rollstuhltauglich sind und welche Schwierigkeiten uns erwarten (z. B. Steigungen, Bodenbeschaffenheit, Querneigungen usw.), ist nun bereits der dritte Handicapguide erschienen. Darin finden wir auch so wichtige Informationen wie Rolli-WCs an unse­rem Auslfugsziel, barrierefreie Restaurants und Hotels, Wegmarkierung und vieles mehr
.
Dateianhänge
Handicapguide%20Band%201%20001%20[50%25].jpg
Handicapguide%20Band%201%20001%20[50%25].jpg (21.19 KiB) 4020 mal betrachtet
Handicapguide Band 2.jpg
Handicapguide Band 2.jpg (12.55 KiB) 5924 mal betrachtet
Handicapguide Band 3.jpg
Handicapguide Band 3.jpg (12.58 KiB) 5924 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Beatrice am 17. Februar 2015, 00:14, insgesamt 5-mal geändert.
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
http://www.dasanderekind.ch/phpBB2/viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 3089
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Re: Barrierefreie Rolli-Ausflugsziele in der Schweiz

Beitrag von Beatrice » 6. August 2011, 23:12

Die auf der folgenden Seite vorgestellten kinderwagentauglichen Wanderwege eignen sich teilweise auch für Rollstühle (mit schiebender Person)
http://www.wandersite.ch/Kinderwandern.html


Die Schweizer Jugendherbergen (youth Hostel) sind zusammen mit der Aktion Denk an mich dabei, ihre Häuser barrierefrei zu machen, damit auch Menschen mit Behinderung, z.B. Rollifahrer problemlos in der Jugi übernachten können.
Wo dies heute schon möglich ist, kann man auf der folgenden Seite mit weiteren Infos abrufen:
http://www.youthhostel.ch/de/hostels/li ... dernisfrei

------------------------------------------

Procap Schweiz hat sämtliche Hallen- und Freibäder der Schweiz auf ihre Zugänglichkeit für Menschen mit Mobilitätsbehinderung untersucht. Die Ergebnisse sind im Internet auf der meist besuchten Bäder-Datenbank der Schweiz abrufbar.
Hier geht es zur Datenbank von Swissbadeanstalt

Die Details zu den Bädern können nach verschiedenen Kriterien gefunden werden: nach Name, Ortschaft, Typ (Hallen-/ Freibad), nach der Güte der Zugänglichkeit. Es ist möglich, Bäder mit einem Poollift zu filtern.

Wer Fehler findet oder Ergänzungen machen will, kann dies direkt auf der Webseite tun. Wir sind froh um Ihre Mithilfe!

Für Betreiber stehen in einer eigenen Rubrik Kriterien und Richtlinien für eine verbesserte Zugänglichkeit bereit.

Bald werden die Untersuchungen abgeschlossen sein. Im Mai 2012 fand eine Kampagne statt, um die gut zugänglichen Bäder in der Öffentlichkeit bekannt zu machen und die Menschen einzuladen, die Bäder zu besuchen.

Mehr dazu:
http://www.procap.ch/Goswim.2448.0.html
http://www.zugangsmonitor.ch/Piscines.1308.0.html?&L=0

-----------------------------------
Zuletzt geändert von Beatrice am 29. Oktober 2015, 15:47, insgesamt 8-mal geändert.
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
http://www.dasanderekind.ch/phpBB2/viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 3089
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Re: Barrierefreie Rolli-Ausflugsziele in der Schweiz

Beitrag von Beatrice » 6. August 2011, 23:22

Barrierefreier Weg Rollstuhlwanderung
Route Rollstuhlwanderung: Greifensee - Wildsberg - Niederuster - Riedikon - Aaspitz (bei Mönchaltdorf)

http://touren.topin.travel/tour/rollstu ... 01095.html
Zuletzt geändert von Beatrice am 27. Juni 2012, 23:42, insgesamt 1-mal geändert.
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
http://www.dasanderekind.ch/phpBB2/viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 3089
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Re: Barrierefreie Rolli-Ausflugsziele in der Schweiz

Beitrag von Beatrice » 15. Januar 2012, 22:45

Rolli-Regio Nordwestschweiz

Ausflugsziele in der Region Nordwestschweiz für Menschen mit und ohne Behinderung

http://www.rolliausflug-regio.ch/
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
http://www.dasanderekind.ch/phpBB2/viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 3089
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Re: Barrierefreie Rolli-Ausflugsziele/Campingplätze (Schweiz

Beitrag von Beatrice » 31. Mai 2013, 21:51

Camping Schweiz - Ferien für Menschen mit Behinderungen
Der Anna und Ernst Hiestand Fonds der Stiftung Accentus unterstützt ein besonderes Ferienangebot für cerebral gelähmte Kinder in der Schweiz
.

Ferien sind Balsam für die Seele. Das gilt auch für Familien mit einem von einer Behinderung betroffenen Familienmitglied. Für diese ist es jedoch nicht einfach, einen geeigneten Ferienort zu finden.

Mit dem neuen Projekt „Camping Schweiz“ möchte die Schweizerische Stiftung für das cerebral gelähmte Kind (Stiftung Cerebral) bewegungsbehinderten Menschen und ihren Familien eine Ferienmöglichkeit anbieten, bei der sie, mit allen notwendigen Hilfsmitteln ausgestattet, ihre Ferienzeit geniessen können. Damit reagiert die Stiftung Cerebral auf einen oft geäusserten Wunsch von Menschen mit einer Behinderung und ihren Angehörigen, die sich Ferien in der Natur wünschen, diese wegen ihrer besonderen Lebenssituation aber nur selten realisieren können.


© Stiftung Cerebral2010 wurden die ersten zwei Campingplätze – in Luzern und in Brienz mit einem rollstuhlgängigen Wohnwagen resp. Bungalow ausgerüstet, welche günstig gemietet werden können. In den nächsten Jahren sollen weitere Campingplätze in verschiedenen Regionen der Schweiz folgen, damit möglichst viele vom neuen Angebot profitieren können.

Das Projekt soll überdies einen Beitrag dazu leisten, dass Menschen mit einer Behinderung nicht isoliert werden, sondern ihren Platz in der Gesellschaft wahrnehmen und auch ihre Ferien gemeinsam mit anderen Urlaubern verbringen können. Dieser Kontakt ist für beide Seiten eine Bereicherung und hilft, Berührungsängste abzubauen.

Quelle und weitere Infos unter:
http://www.cerebral.ch/de/projekte/camping-schweiz/
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
http://www.dasanderekind.ch/phpBB2/viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 3089
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Re: Barrierefreie RolliAusflugsziele/Campingplätze/Jugis Sch

Beitrag von Beatrice » 12. Januar 2014, 16:22

Restaurants der Schweiz auf ihre Barrierefreiheit bewerten kann man auf der Plattform

Accessibility-Guide-Org.


Der Gründer der Plattform ist selber Rollifahrer aufgrund einer Muskelkrankheit und hat sich schon öfter geärgert bei Anfragen in Restaurants nach der Rollstuhlgängigkeit, wenn Auskünfte kommen: "doch, doch, es ist schon rollstuhlgängig, es hat zwar Stufen, aber da lässt sich schon was machen"
Jeder Rollifahrer, aber wohl auch etliche Eltern von Kindern im Rollstuhl, kennen solche Situationen, wo es dann doch nicht geht oder man hinterher was verknackst hat.
Warum sollen Rollifahrer stets die selben unliebsamen Erfahrungen wieder machen? Warum nicht solche Erfahrungen auch vielen Leuten zugänglich machen? Der Assessibility-Gründer hielt die Idee für umsetzbar und darum ist die Plattform seit einiger Zeit online.
Alle, die ein besonders rollifreundliches Lokal kennen, sind aufgerufen, dieses im Guide einzutragen. Jedoch sind auch teilgute Bewertungen willkommen und natürlich auch die Bewertung jener Lokale, die ganz und gar nicht rollifreundlich sind.Je mehr Menschen mitmachen und ein Lokal nach den Kriterien bewerten, umso rascher wird die Plattform ein nützliches Hilfsmittel für die Planung von Familienanlässen oder Ausflügen.
Nach folgenden Kritieren kann beurteilt werden, in wie weit sie tatsächlich als barrierefrei angesehen werden können
Zugang
Behinderten WC
Türart
Tischart
Platzverhältnisse
Umgebungslautstärke
Besondere Extras: z.B. Rolli-Treppen-Lift etc...
http://www.accessibility-guide.org/de/about
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
http://www.dasanderekind.ch/phpBB2/viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 3089
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Re: Barrierefreie RolliAusflugsziele/Campingplätze/Jugis Sch

Beitrag von Beatrice » 17. Februar 2015, 00:11

Barrierefreie Gruppenhäuser Schweiz

Siehe Liste
http://www.mis-ch.ch/typo/uploads/media ... te1113.pdf

Berghof Hallau SH - Rollstuhlgängiges Gruppenhaus
http://www.berghof-hallau.ch/PDF/Ferien ... s-Info.pdf
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
http://www.dasanderekind.ch/phpBB2/viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 3089
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Re: Barrierefreie RolliAusflugsziele/Campingplätze/Jugis Sch

Beitrag von Beatrice » 29. Oktober 2015, 15:56

Ferienhotel Bodensee, Berlingen TG

Das erste hindernis- und barrierefreie Hotel der Schweiz öffnet seine Türen. Anfangs Mai luden die Stiftung Pro Handicap http://www.stiftungprohandicap.ch/ und die Macher des neuen Ferienhotels Bodensee zur Eröffnung nach Berlingen ein.

BERLINGEN. Das Ferienhotel Bodensee ist eine Pionierleistung. Erstmals finden behinderte Menschen in einem Schweizer Ferienhotel den Komfort, der einem Spital oder Pflegeheim entspricht. Die Architektur von Dalla Corte + Völkle schafft den Spagat zwischen Funktionalität und moderner Atmosphäre. «Unser Projekt steht für Chancengleichheit», sagt Peter Stüssi, Präsident der Stiftung Pro Handicap, «wir möchten Menschen mit Behinderung und ihren gesunden Angehörigen einen möglichst barrierefreien und angenehmen Ferienaufenthalt in entspannter Atmosphäre bieten.»

Nach der fast zweijährigen Bauphase wurde das Hotel am 9. Mai 2015 mit seinem wunderschönen 1400 Quadratmeter grossen Garten in Betrieb genommen.

Was das Hotel ausmacht

Die Zimmer südseitig sind durchgehend von einem grossen Balkon erschlossen, die Einzelzimmer auf der Nordseite bieten einen phantastischen Blick auf den Bodensee. Das Ferienhotel Bodensee ist vollständig auf die Bedürfnisse von Gästen ausgerichtet, die in ihrer Bewegungsfreiheit eingeschränkt sind, und verfügt über 22 schwellenfreie Zimmer.

Als «Erlebnishotel» bietet das Hotel den Gästen Ausflugsideen und geführte Touren an, welche auf ihre besonderen Bedürfnisse zugeschnitten sind. Durch die Durchmischung von Gästen mit und ohne Behinderung entsteht gegenseitiges Verständnis, Respekt und Toleranz.

Mehr Infos:
http://www.ferienhotel-bodensee.ch/de-c ... ensee.html
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
http://www.dasanderekind.ch/phpBB2/viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------
Antworten