Dank Joëlette: Wandern mit körperbehinderten Kindern möglich

Habt ihr gute Vorschläge oder sucht Tipps zu diesem Thema?
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 3807
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Dank Joëlette: Wandern mit körperbehinderten Kindern möglich

Beitragvon Beatrice » 21. November 2010, 20:26

Hoi zäme

Ich habe da was entdeckt, das ich Euch nicht vorenthalten möchte. Habe noch nie zuvor davon gehört, doch es wurde auch mal bei den visoparents im Heft "Besondere Kinder" vorgestellt

Joëlette

Allgemeine Begeisterung bei der Vorführung der Joëlette Naturerlebnis in der Joëllette”

Tragsessel für Bewegungsbeeinträchtigte.

Ein Einradsessel, von zwei Personen bedient, erlaubt vorübergehend oder für immer Bewegungsbeeinträchtigten jeden Alters und jeden Handicapgrades das Spazieren über Stock und Stein.Das Gewicht liegt auf dem Rad, die Kraft der Begleiter ist auf das Weiterkommen beschränkt. Der Sitz ist mit Ellbogenstützen versehen, Fusshalter und Kopfstütze sind verstellbar und daher sowohl für die Grösse eines Kindes wie auch für einen Erwachsenen geeignet. Das Gerät ist faltbar, die Tragstützen abnehmbar. Es passt somit in den Kofferraum eines Autos..
Preis um 2200 Euro
Bei gewissen Angeboten kann man es auch mieten
http://www.gusti.lu/de/node/7

Informationen:
http://www.hce.asso.fr/


Weitere Modelle und Infos
http://ftt.free.fr/fr/quel/Quel1.htm
Dateianhänge
joelette_1.jpg
joelette_1.jpg (41.88 KiB) 2250 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Beatrice am 9. Juni 2015, 19:08, insgesamt 5-mal geändert.
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 3807
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Re: Dank Joëlette: Wandern mit körperbehinderten Kindern mög

Beitragvon Beatrice » 14. Juni 2011, 23:16

Aus dem Procap-Magazin 2/2011

Procap vermietet neuerdings auch Protrek - Trekkingrollstühle

protrek - der Trekkingrollstuhl
Mit dem Trekkingrollstuhl sind Bergtouren, Waldspaziergänge oder Ausflüge in unwegsames Gelände auch für Menschen mit Handicap möglich.

Protrek hat sich nicht nur im Sommer bewährt. Neu kann der Trekkingrollstuhl auch im Winter eingesetzt werden: Dafür wird dieser auf einem speziell konstruierten Snowboard befestigt. Schon wird sanftes Gleiten auf dem Schnee möglich.

Mehr Infos unter:
http://www.protrek.ch
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 3807
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Re: Dank Joëlette: Wandern mit körperbehinderten Kindern mög

Beitragvon Beatrice » 29. September 2013, 20:59

Im Naturpark Chasseral können körperlich behinderte Kinder oder Erwachsene dank der Joëlette die Natur hautnah erleben:

http://www.parcchasseral.ch/de/infos/an ... hinderung/
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------

Zurück zu „Ausflüge und Reisen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast