"Hoizzwecki" ein Haus für besondere Familien

In diesem Forum könnt ihr euch und eure Familie vorstellen und mehr über die anderen Mitglieder erfahren
Antworten
hoizzwecki
Beiträge: 1
Registriert: 12. März 2013, 12:12

"Hoizzwecki" ein Haus für besondere Familien

Beitrag von hoizzwecki » 12. März 2013, 22:53

Wir dürfen uns ganz kurz vorstellen!

Ein kleines Holzhaus inmitten der Tiroler Alpen. Ein Haus, das für Auszeit, Natur und ein Stück Heimat steht. Ein Haus für besondere
Menschen!

365 Tage im Jahr arbeiten, darüber hinaus auch noch kostenlos und ohne Urlaub! Für viele pflegenden Eltern von geistig bzw.
körperlich benachteiligten Kindern ist dies aber Realität, auch wenn sie niemals von Arbeit sprechen würden, vielmehr eine Aufgabe
ihre Pflicht, wenn es um die Pflege ihrer Kinder geht, ein krankes Kind verändert den Alltag seiner Familie radikal, es fordert
von allen Familienmitgliedern einen großen psychischen und psychischen Einsatz. Die Bedürfnisse des Kindes stehen im Mittel-
punkt und strukturieren den Tagesablauf.

Das Projekt "Hoizzwecki", ins Leben gerufen von mir, möchte pflegenden Eltern eine Chance bieten, weg vom hektischen Alltags-
stress, weg von Zuhause, der Routine und weg von tägl. Therapien. Das "Hoizzwecki" soll ein Rückzugsort für alle Familienmitglieder
sein, ein kleines aber feines Auszeit- und Erholungsnest mitten in der Natur, fernab von weißen Mänteln und steriler Atmosphäre.

"Hoizzwecki" ist der reg. Ausdruck für Holzstäbchen bzw. kloane Holzlatterln und soll die Arbeitsteilung symbolisieren, in der man
es schafft, gemeinsam jedes einzelne Holzlatterl aufzuheben und Schritt für Schritt das Auszeithaus zu verwirklichen und den
Familien ein Stück "Normalität" zurückzugeben, ein Stück Holz steht für Natur, Wohlfühlen, Freiheit und neue Energie aufzutanken.
Das soll bei diesen ganz besonderen Familien dazu beitragen, wieder zu sich selbst zu finden, sich zu erholen und für manche
Menschen ganz alltägliche Dinge zu erleben und unbeschwert zu genießen

..... Das Haus steht noch nicht, doch der Gedanke an diesen Ort lässt es für mich schon real wirken, um Hoizzwecki realisieren zu
können braucht es neben Ideen, Engagement un Mut zur Umsetzung noch ganz viele Helfer.

Wir haben auch eine kleine Homepage www.hoizzwecki.at hier findet man auch einen kleinen präsentationsfilm über unser
Projekt und einen kl. Auszug aus unserem Kinderbuch.

Wir würden uns auch über einen Gästebucheintrag sehr freuen lg. Grüße die "Hoizzweckis" aus Tirol
Benutzeravatar
Beatrice
Beiträge: 3271
Registriert: 3. Dezember 2005, 22:47
Wohnort: Gossau/SG
Kontaktdaten:

Re: "Hoizzwecki" ein Haus für besondere Familien

Beitrag von Beatrice » 15. März 2013, 21:15

Liebe Manuela

Ich heisse Dich hier im Forum ganz herzlich willkommen. Was ich zum Auszeithaus denke, habe ich Dir ja schon persönlich geschrieben. Ich hoffe ganz fest, dass es bald realisiert werden kann und nicht irgendwelche Paragraphenreiter mit unsinnigen Vorgaben dazwischen stiefeln - wie es ja leider immer mal wieder passiert, wo etwas Gutes am Entstehen ist.

Wünsche Dir und dem ganzen Projekt auf jeden Fall alles Gute und wenn ich Dir noch irgendwie helfen kann, bitte melde Dich.

Liebe Grüsse

Bea
Der Veranstaltungskalender des Forums wird laufend aktualisiert
http://www.dasanderekind.ch/phpBB2/viewforum.php?f=37

Man sieht nur mit dem HERZEN gut.
Antoine de Saint-Exupéry

-----------------------------------------
Antworten