Die Suche ergab 978 Treffer

von Flavia
7. Januar 2016, 12:09
Forum: Kinder mit Behinderungen
Thema: Physiotherapie
Antworten: 2
Zugriffe: 6057

Re: Physiotherapie

Hallo Die ersten 7 Jahre hatten wir immer die Gleiche. Danach musste ich mich daran gewöhnen, dass wir plötzlich eine neue hatten ;-). Was ich immer speziell (manchmal auch schwierig) fand, wenn dann ganz neue Ideen kommen und wir Eltern uns immer darauf einlassen "müssen". Sei es mit Therapieformen...
von Flavia
3. Januar 2016, 10:05
Forum: Verschiedenes
Thema: Assistenzbeitrag Lohnabrechnung
Antworten: 20
Zugriffe: 11512

Re: Assistenzbeitrag Lohnabrechnung

Danke Euch für die Antworten! Im Kanton SZ sind die meisten erst wieder ab dem 7.1. offiziell anwesend. Ich werde mich dann einmal erkundigen :-).

Liebe Grüsse Flavia
von Flavia
29. Dezember 2015, 19:26
Forum: Verschiedenes
Thema: Assistenzbeitrag Lohnabrechnung
Antworten: 20
Zugriffe: 11512

Re: Assistenzbeitrag Lohnabrechnung

Hallo Herzlichen Dank für die Info :-)! BU muss man als Arbeitgeber selber bezahlen. Da unsere Betreuerin auf das Jahr gerechnet wöchentlich aber mehr als 8 h arbeitet müssen wir NBU einzahlen. Das muss sie selber zahlen, kann es dafür bei Ihrer KK raus nehmen. Eine Versicherung hat mir nun gesagt, ...
von Flavia
24. Dezember 2015, 16:01
Forum: Verschiedenes
Thema: Assistenzbeitrag Lohnabrechnung
Antworten: 20
Zugriffe: 11512

Assistenzbeitrag Lohnabrechnung

Hallo Wir haben es geschafft, und sind nun auch dabei :-). Allerdings fordert mich die erste Lohnabrechnung ziemlich.. Unsere "Angestellte" arbeitet mehr als 8 Stunden, somit müssen wir NBU abrechnen. Mit wieviel % arbeitet ihr? Oder macht Ihr einen fixen Abzug? Rechnet ihr die Ferien von 8,33 % bei...
von Flavia
17. November 2015, 21:17
Forum: Kinder mit geistiger Behinderung
Thema: Geistige Behinderung und Erziehung
Antworten: 4
Zugriffe: 9314

Re: Geistige Behinderung und Erziehung

Hallo Eine Lehrerin hat es einmal treffend formuliert, in der Schule müssen sie lernen die Kinder "zu lesen". Unser Sohn ist ganz ganz schnell überfordert, seit Jahren wird es immer schlimmer. Wir können kaum mehr wohin mit ihm. Sogar zu familiären Treffen ist es schwierig. Wenn etwas laut ist, ein ...
von Flavia
29. Oktober 2015, 16:51
Forum: Blinde und sehbehinderte Kinder
Thema: Suche Eltern von sehbehinderten Kindern in Regelschulen
Antworten: 3
Zugriffe: 8525

Re: Suche Eltern von sehbehinderten Kindern in Regelschulen

Hallo

Unser Sohn ist sehbehindert, geht aber an eine Sonderschule. (Ist mehrfachbehindert)
An seiner Schule gibt es aber eine Abteilung die solche Kinder in im normalen Schulbetrieb begleitet. Bei Interesse:

www.sonnenberg-baar.ch

Liebe Grüsse Flavia Kälin
von Flavia
23. Oktober 2015, 20:00
Forum: Kinder mit chronischen Krankheiten
Thema: Kurzdarmsyndrom
Antworten: 7
Zugriffe: 11388

Re: Kurzdarmsyndrom

Hallo

Ich kenn auch nur Gaby mit Janosch, sie kennt allerdings viele...

Liebe Grüsse Flavia
von Flavia
18. Oktober 2015, 13:47
Forum: Selbsthilfegruppen und Dienstleistungen für betroffene Eltern
Thema: User-Erfahrungen: Wie finde ich eine Heilpädagogin im Frühbereich?
Antworten: 8
Zugriffe: 7855

Re: Wie finde ich eine Heilpädagogin im Frühbereich?

Hallo

Wir kommen aus dem Kanton SZ. Unser Sohn ist inzwischen bereits 16 Jahre alt. Er hatte von 6 Monaten bis knapp 7 jährig Früherziehung, Schwerpunkt Sehbehinderung. Falls ihr interessiert seid, meldet euch bitte :-).

Liebe Grüsse Flavia
von Flavia
26. August 2015, 20:27
Forum: Vorstellung der Mitglieder
Thema: Alagille Syndrom
Antworten: 5
Zugriffe: 7391

Re: Alagille Syndrom

Hallo Susikra

Ich kann dich nur willkommen heissen und dir wünschen, dass du Kontakte findest :-).

Liebe Grüsse Flavia Kälin
von Flavia
20. August 2015, 08:24
Forum: Pflegemassnahmen Tipps und Tricks
Thema: Kneifen , Chlübe
Antworten: 11
Zugriffe: 18960

Re: Kneifen , Chlübe

Hallo Geborgenheit Schön von dir zu hören, wenn auch nicht aus den genannten Gründen. Bei uns sieht es auch noch gleich aus. Wir sind immer zerkratzt, verspuckt und anders "lädiert". Wir haben schon ganz viel auf alternativem und schulmedizinischem Weg ausprobiert. Alle meinen immer das kriegen wir ...
von Flavia
1. August 2015, 08:37
Forum: Verschiedenes
Thema: Ferienhaus in Südfrankreich / mit Rollstuhl am Strand
Antworten: 6
Zugriffe: 6097

Re: Ferienhaus in Südfrankreich / mit Rollstuhl am Strand

Hallo Orphan Unser Sohn ist nun über 50 kg. Er ist im letzten Jahr extrem gewachsen, gut er ist auch schon 16 Jahre alt geworden! Ich habe das Gefühl, dass wir erst noch mit ihm auf der Neo waren... Wenn er gekrampft hat und er dadurch wie ein Mehlsack ist, kann ich ihn nicht mehr tragen, ins Auto o...
von Flavia
28. Juli 2015, 11:23
Forum: Verschiedenes
Thema: Ferienhaus in Südfrankreich / mit Rollstuhl am Strand
Antworten: 6
Zugriffe: 6097

Re: Ferienhaus in Südfrankreich / mit Rollstuhl am Strand

Hallo Orphan

Kennt ihr das Crossrad für den Rollstuhl? Das finden wir super! So schaffen wir auch Kieswege, Schnee und andere unwegsame Wege. Bei uns ist langsam das Proble, dass Siro schwer wird....

Liebe Grüsse Flavia
von Flavia
28. Juli 2015, 11:20
Forum: Vorstellung der Mitglieder
Thema: ich stelle mich mal vor
Antworten: 1
Zugriffe: 5814

Re: ich stelle mich mal vor

Hallo Kian

Willkommen in unserem Forum. Wurde eure Tochter schon getestet oder stehr das noch bevor?

LG Flavia
von Flavia
26. Juli 2015, 11:40
Forum: Verschiedenes
Thema: Ferienhaus in Südfrankreich / mit Rollstuhl am Strand
Antworten: 6
Zugriffe: 6097

Re: Ferienhaus in Südfrankreich / mit Rollstuhl am Strand

Hallo Orphan Von der Stftung Cerebral gibt es spezielle geländegängie Wagen für den Sand, dürfen auch nass werden.(Kann man dann auch als Liegestuhl verwenden) Allerdings sind die zwar zusammen klappbar, aber dennoch gross... Wenn ihr den nicht mieten könnt (wegen Mitgliedschaft) könnte ich anfragen...
von Flavia
10. Juni 2015, 19:50
Forum: Kinder mit Behinderungen
Thema: Wander Rückentrage gesucht
Antworten: 20
Zugriffe: 14580

Re: Wander Rückentrage gesucht

Hallo

Wow Beatrice! Ich wusste nicht einmal dass es das gibt :-). Also für Kleinere schon, aber nicht für die besonderen Kinder..
Ich kenne Leute die haben sich aus einer Trage "etwas" gebastelt und waren dann so mit ihren Kindern Skifahren ;-). Man lernt nie aus!

LG Flavia